Standorte 29.10.2019 16:27 Industrie bleibt wichtigster Wirtschaftsfaktor Europas In der EU hat die Industrie mit 19 Prozent den größten Anteil an der Wertschöpfung. In Österreich beträgt der Anteil der Industrie über 22 Prozent. weiterlesen ... Informationstechnologie 29.10.2019 15:38 Digitalverband Bitkom: Bei IKT wird Europa von USA und China überholt Europas Markt für Informationstechnik und Telekommunikation wachse zwar stabil, aber langsamer als im Vorjahr und vor allem langsamer als in den USA und China, so der deutsche Branchenverband Bitkom. weiterlesen ... Informationstechnologie 28.10.2019 15:24 Berlin präsentiert Pläne für europäische Cloud "Gaia X" Der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will am Dienstag seine Pläne für eine europäische Cloud-Lösung präsentieren, die eine sichere und stabile Infrastruktur für Clouds in Europa bieten soll. weiterlesen ... Telekommunikation 28.10.2019 15:00 Die EU finanziert Internet-Hotspots in 142 österreichischen Gemeinden In 142 Gemeinden in Österreich finanziert die EU kostenlose Internet-Hotspots, EU-weit werden 1.780 entsprechend gefördert. weiterlesen ... Klimawandel 24.10.2019 15:05 Ölmultis zahlen in Brüssel sehr viel Geld für Lobbyarbeit Die fünf größten Erdölkonzerne und ihre Lobbygruppen zahlen extrem viel Geld für die Einflussnahme auf die Politik Europas. Nach Berrichten von Umweltschutzgruppen haben BP, Chevron, Exxonmobil, Shell und Total in den vergangenen neun Jahren mehr als 250 Millionen Euro für Lobbyarbeit gezahlt. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 23.10.2019 15:14 EU-Behörde: Wiederzulassung von Boeing 737 Max in Sicht Nach Einschätzung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit könnte die Baureihe 737 Max von Boeing frühestens Anfang kommenden Jahres wieder zugelassen werden. Die Behörde will im Dezember eigene Flugtests durchführen. weiterlesen ... Kryptowährungen 22.10.2019 12:25 EU bereitet offenbar ein Verbot von Facebooks Libra vor Die von Facebook angekündigte, auf einer Blockchain basierende Kryptowährung eines privaten Konzerns sei "auf europäischem Boden nicht willkommen", sagt der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire. weiterlesen ...
Laden ...