Arbeitsmarkt 07.02.2017 10:44 Gewerkschaft "erstaunt" über Aussagen von IV-Präsident Kapsch Die Äußerungen der Industriellenvereinigung seien in sich völlig widersprüchlich oder einfach nicht nachvollziehbar, so die Kritik des Österreichischen Gewerkschaftsbundes. weiterlesen ... ÖGB-Präsident Foglar 26.09.2016 19:33 "Kontrolle am Arbeitsmarkt ist durch Migration verloren gegangen" Arbeitslosigkeit in Rekordhöhe trotz Beschäftigung in Rekordhöhe - dieses Problem werde sich nicht so schnell bewältigen lassen, sagt Erich Foglar, Chef des Österreichischen Gewerkschaftsbundes: "Die Kontrolle am Arbeitsmarkt ist mehr oder weniger verloren gegangen." weiterlesen ... Forderung 23.06.2015 12:04 Regierung braucht Strategie für Industriestandort Der Gewerkschaftsbund und die Arbeiterkammer haben der Regierung ein Positionspapier mit ihren Vorstellungen zur Sicherung des Industriestandortes übergeben. Es brauche einen "Masterplan" zur Standort-Stärkung, sagte AK-Präsident Rudolf Kaske bei der Überreichung des Papiers im Kanzleramt. weiterlesen ... Metaller-Runde 24.10.2013 09:02 Foglar nennt Zeitkonto "Etikettenschwindel" ÖGB-Vorsitzender Erich Foglar gibt den Metallern Rückendeckung für den ab kommenden Dienstag geplanten unbefristeten Streik, nachdem die KV-Verhandlungen für die rund 120.000 Beschäftigten der Maschinen- und Metallwarenindustrie (FMMI) zuletzt gescheitert sind. weiterlesen ... Metaller-Runde 24.10.2013 08:55 ÖGB-Foglar will Streik zustimmen Der ÖGB-Bundesvorstand wird am Donnerstag dem Antrag der Metaller-Gewerkschaft PRO-Ge auf einen unbefristeten Streik "mit Sicherheit zustimmen". weiterlesen ...
Laden ...