Chemische Industrie 09.07.2019 11:50 BASF erwartet einen deutlichen Ergebniseinbruch - wegen der Autoindustrie Der weltgrößte Chemiekonzern erwartet deutlich weniger Umsatz und Gewinn als zuletzt. Grund dafür ist vor allem die schwache Entwicklung bei der Autoindustrie. Damit sind die Hoffnungen der Konzernchefs von BASF bisher nicht aufgegangen. weiterlesen ... Baustoffindustrie 08.07.2019 13:39 Österreichs Zementindustrie profitierte 2018 vom Bauboom Der massive Aufschwung in der Baubranche hat auch das Geschäft der Zementindustrie in Österreich kräftig angekurbelt: Produktion und Umsatz sind gegenüber dem Jahr davor deutlich gestiegen. weiterlesen ... Metallindustrie 05.07.2019 14:02 Tiroler Plansee: "Achterbahnfahrt" trotz eines kräftigen Umsatzplus Die auf Hochleistungswerkstoffe spezialisierte Tiroler Gruppe hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatzplatz von 17 Prozent erwirtschaftet. Trotzdem sei das vergangene Jahr für Plansee eine "Achterbahnfahrt" gewesen, so Vorstand Bernhard Schretter. weiterlesen ... Schifffahrt 05.07.2019 14:02 Stabile Gewinne beim Hafen Wien Der Wiener Hafen hat im Vorjahr beim Umsatz zugelegt und seine Gewinne stabil gehalten. Einen wichtigen Teil der Ergebnisse lieferte das Geschäft mit der Vermietung und Verpachtung. Bei der Firmentochter WienCont gab es dagegen Rückgänge. weiterlesen ... Motorradbauer 03.07.2019 11:36 Motorräder von KTM bleiben auf der Überholspur Der oberösterreichische Motorradbauer hat beim Absatz im ersten Halbjahr weiter stark zugelegt. Grund sei die positive Entwicklung in Europa und vor allem die bestens laufenden Geschäfte in Indien, so KTM. weiterlesen ... Elektroautos 03.07.2019 11:36 Jetzt fährt Tesla doch den nächsten Rekord ein Der US-Elektroautobauer Tesla hat das Ziel von Firmenchef Elon Musk erreicht und im zweiten Quartal einen neuen Auslieferungsrekord aufgestellt. Von der Börse kommt wie üblich Applaus. weiterlesen ... Ergebnisse 28.06.2019 11:13 Umdasch Group steigert Umsatz und Gewinn 2018 erneut Der niederösterreichische Mischkonzern ist auch 2018 gewachsen. Auch die Zahl der Beschäftigten legte zu. Die weltweit tätige Schalungstochter Doka profitiert vom Rückenwind in der Baubranche. weiterlesen ...
Laden ...