Klimawandel 15.11.2018 12:54 IEA: Erdölverbrauch nimmt weiter zu - Elektroautos sind nicht die Lösung "Wir sind noch nicht am Ende des Erdöl-Zeitalters", sagt IEA-Chef Birol. Weltweit wird jedes Jahr noch mehr Erdöl verbrannt und verarbeitet, mit einem besonders schnellen Anstieg in Asien. Und auch Elektroautos sind keineswegs die Lösung. weiterlesen ... Energiewirtschaft 14.11.2018 21:41 RWE: Rückgänge im Geschäft mit Kohle und Atomkraft Der deutsche Versorger RWE hat in den ersten neun Monaten erheblich weniger verdient als im Vorjahr. Grund waren Rückgänge im Geschäft mit Braunkohle und Atomkraft. weiterlesen ... Stromindustrie 14.11.2018 21:37 Eon nach Zuwächsen optimistischer Der deutsche Energiekonzern Eon blickt nach den ersten neun Monaten zuversichtlicher auf die Geschäftsentwicklung im Gesamtjahr. Der Gewinn ist im elf Prozent gestiegen. weiterlesen ... Klimawandel 07.11.2018 17:23 Berge wie Täler: Österreich hat den höchsten Bodenverbrauch Europas Nirgendwo sonst in Europa wird an jedem einzelnen Tag so viel Boden zubetoniert wie in Österreich, kritisieren Umweltschützer. Besonders dramatisch sei die Situation im alpinen Raum. weiterlesen ... Energiepreise 07.11.2018 16:45 Linz AG erhöht im Dezember die Gaspreise Die Linz AG erhöht ihren Gaspreis per 1. Dezember. Damit folgt der städtische Versorger anderen Energiekonzernen in Österreich. weiterlesen ... Energiewirtschaft 07.11.2018 16:30 Verbund berichtet über "historisch niedrige Wasserführung" Österreichs größter Stromkonzern hat nach dem außergewöhnlich heißen Sommer seine Prognose für das Gesamtjahr gesenkt, aber zuletzt trotzdem mehr verdient als vor einem Jahr. Die Donau und andere Flüsse haben heuer so wenig Wasser geführt wie noch nie seit Beginn der Messungen. weiterlesen ... Standort Österreich 05.11.2018 17:28 ÖBIB wird zur ÖBAG: Die Pläne werden konkret Finanzminister Löger und Staatssekretär Fuchs stellen Details zum Umbau der Beteiligungsholding vor. Demnach soll die BIG unter das Dach der ÖBAG kommen, der Verbund dagegen verbleibt beim Finanzministerium. Vom Bund soll es in Zukunft "ein Beteiligungsmanagement geben, das auch den Namen verdient". weiterlesen ...
Laden ...