Österreich 08.01.2019 20:09 Treibstoffe als Treiber: Großhandelspreise in Österreich 2018 deutlich gestiegen Die Großhandelspreise in Österreich sind im Vorjahr um mehr als vier Prozent gestiegen - besonders stark bei Produkten der Mineralölindustrie, bei Eisen und Stahl sowie in der chemischen Industrie. weiterlesen ... Energiepreise 24.12.2018 17:01 Das bringt 2019: Stromnetztarife stabil, Gasnetztarife sinken Laut E-Control werden sich die Entgelte für Stromnetze 2019 regional sehr unterschiedlich entwickeln, im Schnitt aber stabil bleiben. Von der heimischen Stromwirtschaft kommt Kritik an neuen Regeln bie Systemnutzungsentgelten. weiterlesen ... Ölpreise 11.12.2018 14:46 Ölpreise: Russland bestätigt Senkung der Fördermengen Russland bestätigt die mit der Opec vereinbarte Senkung der Fördermengen, will aber schrittweise vorgehen. Von der Opec heißt es, der Deal sei erst in drei Monaten unterschriftsreif. weiterlesen ... Energieversorger 05.12.2018 13:48 Hohe Millioneninvestitionen beim Vorarlberger Versorger Illwerke VKW Der Vorarlberger Energieversorger Illwerke VKW plant für das nächsten Jahr Investitionen von knapp 190 Millionen Euro. Gleichzeitig werden auch die Preise für Haushalte und die Industrie erhöht. weiterlesen ... Spritpreise 03.12.2018 19:05 ÖAMTC: Offizielle Begründung für teure Spritpreise "mehr als fraglich" Der heimische Autofahrerklub zeigt sich wenig überzeugt von den üblichen Argumenten der Mineralölindustrie, was den starken Anstieg der Spritpreise angeht. Denn der Preis für Erdöl ist seit Anfang Oktober massiv gefallen - normale Verbraucher an den Tankstellen sehen davon nichts. weiterlesen ... Energiepreise 21.11.2018 10:41 Energiepreise in Österreich steigen weiter stark an Laut dem Energiepreisindex der der Österreichischen Energieagentur steigen die Preise für Energie weiter stark an. Treibstoffpreise haben im September wieder kräftig angezogen. Heizöl ist um 25 Prozent teurer als vor einem Jahr. weiterlesen ... Energiepreise 16.11.2018 15:13 Teurer Diesel in Österreich: "Wir haben ein bisschen eine Logistikkrise" Die stark gestiegenen Preise für Diesel und Benzin seien Folge mehrerer Engpässe, so Christoph Capek vom Fachverband Mineralölindustrie. Einer der Gründe: Wegen des Klimawandels führen Donau und Rhein extrem wenig Wasser. weiterlesen ...
Laden ...