Energieversorger 06.09.2019 14:20 Energie Burgenland plant starken Ausbau von Erneuerbaren Der Versorger Energie Burgenland will in den nächsten Jahren rund 419 Millionen Euro in den Ausbau von Erneuerbaren investieren, das meiste Geld davon in Windkraft. Geplant ist aber auch ein Pilotprojekt mit Wasserstoff-Bussen. weiterlesen ... Finanzen 23.08.2019 13:36 Energie Burgenland will endgültig aus dem Cross Border Leasing aussteigen Die Energie Burgenland will schon bald den Schlussstrich unter das 2001 vom Vorgänger BEWAG abgeschlossene Cross Border Leasinggeschäft ziehen. Vom Aufsichtsrat kommt jetzt grünes Licht. weiterlesen ... Biomasse 10.04.2019 21:33 Energie Burgenland nimmt Fernheizwerk in Oberwart offiziell in Betrieb Während in Österreich um Steuergelder für unrentable Biomasseanlagen diskutiert wird, nimmt Energie Burgenland eine neue Anlage in Betrieb. Der mit Holz geheizte Kessel erbringt eine Leistung von bis zu 5 Megawatt. Der Versorger hat nach eigenen Angaben knapp fünf Millionen Euro investiert. weiterlesen ... Österreich 19.02.2019 18:51 Smart Meter: Aufsehenerregende Fälle und harte Kritik Der Gesetzgeber in Österreich hat Verbrauchern die Möglichkeit garantiert, die umstrittenen neuen Stromzähler abzulehnen. In der Praxis ist es damit nicht weit her. Eine Übersicht über den Status Quo und die Möglichkeiten für Stromkunden in Österreich. weiterlesen ... Smart Meter 22.01.2019 19:14 Burgenländerin will keinen Smart Meter - Versorger dreht Strom ab Mit der gesetzlichen Ausstiegsklausel für Verbraucher ist es offenbar nicht weit her: Eine Frau im Burgenland will bei sich den neuen schlauen Stromzähler nicht zwangsweise installieren lassen. Energie Burgenland dreht ihr den Strom ab. weiterlesen ... Energiewirtschaft 28.09.2018 11:41 Großhandelspreise unter Druck: Am 1. Oktober wird die Deutsch-österreichische Stromhandelszone getrennt Die Einschränkung des Stromhandels zwischen Österreich und Deutschland, die sogenannte Trennung der Strompreiszone, ist ab 1. Oktober wirksam. Dabei wird die Kapazität im Handel verknappt, technisch bleiben die Leitungskapazitäten unverändert. Dies führt in Österreich mit bereits gestiegenen Großhandelspreisen zu etwas höheren Strompreisen. Einzelne Anbieter erhöhen bereits. weiterlesen ... Biomasse 25.09.2018 14:24 Biomassekraftwerk in Heiligenkreuz wird verkauft Energie Burgenland verkauft das Biomassekraftwerk in Heiligenkreuz an ein Beteiligungsunternehmen aus Salzburg. Die Mitarbeiter sollen ihre Arbeitsplätze behalten. weiterlesen ...
Laden ...