Krypto-Geschäfte 06.02.2018 15:51 Blockchain: Erstmals Geschäft im Stromgroßhandel in Österreich Die Energie AG Oberösterreich hat ihr erstes Blockchain-Geschäft im Stromgroßhandel getätigt: Es wurde am Dienstag mit den Stadtwerken Leipzig, einem langjährigen Handelspartner des Landesversorgers, abgeschlossen und entspricht dem Energievolumen von rund 2.000 Haushalten im Monat. weiterlesen ... Energieversorger 18.09.2017 17:12 Energie AG: Opposition gegen Einstieg einer australischen Finanzfirma Die Freiheitlichen und die Grünen lehnen einen Verkauf von Teilen des Versorgers Energie AG an eine australische Finanzfirma ab. Landesobmann Haimbuchner fordert statt dessen einen Zusammenschluss unter oberösterreichschen Energieversorgern. weiterlesen ... Energiewirtschaft 15.09.2017 13:12 Finanzfirma offenbar am Einstieg bei der Energie AG interessiert Der Versorger Linz AG will seinen Anteil von zehn Prozent am oberösterreichischen Landesversorger Energie AG verkaufen. Medienberichten zufolge soll jetzt die australische Finanzfirma Macquarie daran interessiert sein. weiterlesen ... Klimawandel 30.08.2017 14:30 EAG reagiert auf schwere Unwetter: Kabel statt Freileitungen Das schwere Unwetter vor wenigen Tagen hat die Stromversorgung für 150.000 Haushalte in Oberösterreich lahmgelegt. Manche Reparaturen dauern bis heute an. Versorger EAG reagiert bereits auf die zunehmende Häufigkeit der schweren Stürme. weiterlesen ... Nachgefragt 25.07.2017 09:23 Managerumfrage: Heißer Herbst Bescheren die Herbstwahlen Österreich den größten politischen Umbruch seit der Jahrtausendwende? INDUSTRIEMAGAZIN hat Industriemanager nach ihren Erwartungen an eine neue Bundesregierung befragt. weiterlesen ... Personalia 08.03.2017 11:24 Stefan Stallinger ist neuer Technikvorstand der Energie AG Mit 1. März hat sich bei der Energie AG personell einiges getan: So wird Stefan Stallinger neuer Technik-Vorstand, nachdem sein Vorgänger Werner Steinecker nun zum Generaldirektor aufrückt. weiterlesen ... Elektromobilität 18.10.2016 18:56 Die Zeit kostenloser Ladestationen in Österreich nähert sich dem Ende Schon 2017 werde es voraussichtlich ein bundesweites Bezahlsystem an den Ladestationen für Elektroautos geben, sagt ein Experte der oberösterreichischen Energie AG. Weil die Fahrzeuge vor allem in der Nacht aufgeladen werden, dürften sie die Systeme kaum höher belasten als heute. weiterlesen ...
Laden ...