Stromwirtschaft 29.05.2019 16:53 Bei EVN kommen digitale Stromzähler ab Ende 2019 Der niederösterreichische Versorger EVN startet Ende des heurigen Jahres mit der Einführung der umstrittenen digitalen Stromzähler. Schon vor der Einführung der Smart Meter gab es zuletzt Probleme mit der Software. weiterlesen ... Klimaerwärmung 14.05.2019 14:19 Werte von CO2 in der Atmosphäre wie vor drei Millionen Jahren Die offizielle Klimapolitik und alles Reden darüber wirkt nicht: Laut Messungen von amerikanischen Wissenschaftlern auf Hawaii hat die Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre des Planeten ein neues historisches Höchstmaß erreicht. weiterlesen ... Energieversorger 13.05.2019 18:01 Wolfgang Anzengruber: Für Stromwende ist massiver Ausbau nötig Für die Energiewende und die Vollversorgung mit Erneuerbaren sei noch sehr viel zu tun, so der Chef des Verbund: Neben neuen Kraftwerken seien auch neue Speicher und Netze nötig. Anzengruber plädiert auch für eine Bepreisung der Emissionen. weiterlesen ... Klimawandel 02.05.2019 17:09 Verfehlte Klimaziele: Österreich muss wahrscheinlich Milliarden für Zertifikate zahlen Österreich wird seine Klimaziele wahrscheinlich verfehlen. Deshalb kommen auf die Republik Ausgaben von knapp sieben Milliarden Euro allein für Emissionszertifikate zu, wie Umweltministerin Elisabeth Köstinger bestätigt. weiterlesen ... Energiewirtschaft 30.04.2019 18:30 Verbund rechnet mit deutlich höheren Strompreisen - Investitionen geplant Der Verbund rechnet heuer mit einem Absatzpreis von durchschnittlich 40 Euro pro Megawattstunde - das ist deutlich mehr als früher. Neben neuen Investitionen in Wasserkraftwerke plant Österreichs größter Versorger auch den Ausbau von Photovoltaik und Windkraft. weiterlesen ... Klimawandel 18.02.2019 15:29 Volkswagen plant offenbar eine eigene interne Steuer auf CO2 Dieser Schritt wäre in der Autoindustrie weltweit bisher ohne Beispiel: Bei Volkswagen plant offenbar Konzernchef Diess, eine eigene interne Steuer auf den Ausstoß von Treibhausgasen einzuführen. Einzelne Sparten sollen 100 Euro pro Tonne CO2 zahlen - das Vielfache dessen, was gerade ein Emissionszertifikat am Markt kostet. weiterlesen ... Klimawandel 12.12.2018 13:47 Voest-Chef Eder: "Europa kann die Welt nicht sanieren" "Europa kann die Welt nicht sanieren", sagt Voest-Chef Eder und fordert einmal mehr klarere Vorgaben bei CO2. China ist inzwischen der mit Abstand größte und USA der zweitgrößte Emittent von Klimagasen. Hierzulande kommt der größte Anteil von der Voest. weiterlesen ...
Laden ...