Autoindustrie 11.12.2020 22:15 EU-Kommission will noch härtere Senkung von Abgasen Der Verkehr verursacht fast 30 Prozent der CO2-Emissionen in Europa. Nun will die EU-Kommission schon bis 2030 eine drastische Absenkung dieses Werts erzwingen. Für die Autoindustrie, die schon massiv unter Druck steht, ist das eine neue, besonders harte Herausforderung. weiterlesen ... Verkehr 11.12.2020 22:14 EU-Kommission will Verkehrssektor grundlegend umbauen Autos, Flugzeuge und Schiffe mit weniger Abgasen und viel mehr besonders schnelle Bahnverbindungen: Die EU-Kommission will Verkehrssektor grundlegend umbauen. Demnach soll die Anzahl der Hochgeschwindigkeitszüge in den kommenden zehn Jahren verdoppelt werden. weiterlesen ... Energiewirtschaft 04.12.2020 17:56 "Atomkraft ist emissionsfrei": Osteuropäer fordern neue Energiepolitik Nächste Woche beraten die Mitglieder der EU über Klimaziele und Energiepolitik. Tschechien, Ungarn, die Slowakei, Bulgarien und Rumänien drängen auf eine stärkere Rolle der Atomkraft - sie sei eine "erwiesenermaßen emissionsfrei" und solle "eine Schlüsselrolle bei der europäischen Energiesicherheit" spielen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 04.12.2020 17:21 Ölkartell Opec+ pumpt wieder mehr Öl in den Markt Das Ölkartell Opec und seine zehn Kooperationspartner wird die tägliche Erdölförderung ab Jänner um 500.000 Fass erhöhen, nachdem es heuer wegen des Nachfrageeinbruchs im Zuge der Coronakrise zu deutlichen Förderkürzungen gekommen ist. weiterlesen ... Stahlindustrie 03.12.2020 21:08 Thyssenkrupp prüft den Bau einer Großanlage für Wasserstoff Der Stahlriese Thyssenkrupp und der Energiekonzern Steag prüfen den gemeinsamen Bau einer Anlage für die Erzeugung von Wasserstoff. Der "grüne" Wasserstoff könnte dann in den Hochöfen von Thyssenkrupp in Duisburg eingesetzt werden. weiterlesen ... Emissionen 01.12.2020 13:45 Merkel übt leise Kritik an der Schaufensterpolitik beim Klimaschutz Im Bereich Klimaschutz haben sich zuletzt Ankündigungen immer neuer Grenzwerte überhäuft. Die deutsche Kanzlerin mahnt nun das Europäische Parlament, "realistisch zu bleiben". Europa müsse an seine "industrielle Kraft denken". Ein Reduktionsziel über 55 Prozent werde es nicht geben. weiterlesen ... Motoren 23.11.2020 21:36 EU lässt Kritik an geplanter Abgasnorm Euro 7 nicht gelten EU-Kommissar Thierry Breton hat die Kritik der Autoindustrie an der geplanten Abgasnorm Euro 7 zurückgewiesen. Der Vorschlag für die nächste Generation der Abgasgrenzen für Autos solle demnach erst Ende 2021 kommen. weiterlesen ...
Laden ...