Elektroautos 08.11.2018 12:26 Eigene Batteriefertigung: Continental bleibt skeptisch Der Autozulieferer Continental hält sich den Einstieg in die Produktion von Batteriezellen weiter offen und will erst in den nächsten Jahren entscheiden. Vor allem gegen die Lithium-Ionen-Technologie gebe es Bedenken, so Conti. weiterlesen ... Automobilindustrie 27.09.2018 14:54 Continental-Chef Degenhart für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt Continental-Vorstandschef Elmar Degenhart ist am Donnerstag vom Aufsichtsrat für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden. Die jetzige, zweite Amtszeit des Ingenieurs beim deutschen Autozulieferer und Reifenhersteller läuft am 11. August 2019 aus. weiterlesen ... Strafzölle 08.06.2018 17:41 Conti und ZF fordern statt Gegenzöllen ein Zeichen guten Willens an die USA Die EU solle ihre weit höheren Zölle auf Importe aus den USA senken, statt die Situation mit neuen Gegenzöllen zusätzlich zu verschärfen, fordern die Zulieferer der Autoindustrie. "Man muss in den Verhandlungen etwas anbieten", so Wolf-Henning Scheider, Chef von ZF Friedrichshafen. weiterlesen ... Industriespionage 07.06.2018 13:56 Industriespionage und DSGVO: Continental verbietet Whatsapp und Snapchat Autozulieferer Continental untersagt Mitarbeitern in seinem weltweiten Unternehmensnetzwerk die Nutzung der Anwendungen WhatsApp und Snapchat auf mobilen Geräten. Der Zugriff dieser Dienste auf interne Telefonbücher, persönliche Daten und Informationen aller Art könne nicht verhindert werden, so Conti. weiterlesen ... Zulieferer 12.03.2018 16:15 Continental will umbauen - doch ein konkreter Plan fehlt Der Zulieferer meldet für das Vorjahr glänzende Zahlen und für das laufende glänzende Aussichten - doch bei dem geplanten grundlegenden Umbau des Konzerns fehlen Continental noch die Details. Der Gewinn ist 2017 auf fast drei Milliarden Euro gestiegen. weiterlesen ... Strategiewechsel 06.02.2018 14:52 Continental: Wird der Konzern in "alte" Verbrennungstechnik und "zukunftsfähiges" Digitalgeschäft aufgeteilt? Noch heute soll sich der Aufsichtsrat des Mechanik-, Digitaltechnik- und Software-Herstellers Continental mit den Umbauplänen des Vorstands beschäftigen. Die Sitzung ist auf Antrag der Arbeitnehmervertreter angesetzt worden. Warum diese eine Zwei-Klassen-Gesellschaft unter den Mitarbeitern fürchtet. weiterlesen ... Zulieferindustrie 24.01.2018 15:24 Continental prüft eine Aufspaltung in drei Teile - Schaeffler nicht Continental könnte bereits im laufenden Jahr eine Aufspaltung in drei Konzernteile einleiten: Der Reifensparte, der Antriebssparte sowie Fahrgestelle und Innenausbau. Beim Autozulieferer Schaeffler hält man eine Aufspaltung dagegen für "unklug". weiterlesen ...
Laden ...