Stahlindustrie 05.03.2019 18:31 Thyssen: Aufspaltung des Konzerns notfalls auch ohne Tata Steel Beim deutschen Stahlriesen Thyssenkrupp treibt Konzernchef Guido Kerkhoff die Aufspaltung in zwei Teile voran. Die schwierige Fusion der Stahlsparten mit dem indischen Konzern Tata Steel passiere unabhängig davon und werde kein Hindernis sein. weiterlesen ... Autoindustrie 27.02.2019 15:09 Aktivistische Finanzfirma Elliott erhöht Druck auf Hyundai Die aggressiv auftretende Finanzfirma Elliott des Investors Paul Singer erhöht den Druck auf die südkoreanische Autogruppe Hyundai. Andere Aktionäre sollen einer höheren Dividende an Aktionäre und einem Austausch des Managements zustimmen. Elliott sorgt auch bei Industrieriesen wie Siemens und Thyssen für Unruhe. weiterlesen ... Chemische Industrie 28.01.2019 13:49 Bayer wehrt sich gegen erste Spekulationen um eine Aufspaltung Eingeweihten zufolge ist bei Bayer die berüchtigte Finanzfirma Elliott des Investors Paul Singer eingestiegen - die bekanntlich gerade bei Industrieriesen wie Thyssenkrupp oder Siemens auf einen radikalen Umbau drängt. weiterlesen ... Energiewirtschaft 28.01.2019 13:13 Umbau bei Siemens: Joe Kaeser will keine Hilfe von aggressiven Finanzfirmen Mit dem grundlegenden Umbau des Technologieriesen Siemens will Konzernchef Joe Kaeser dem Eingreifen aktivistischer Hedgefonds zuvorkommen, so ein Bericht. Sie hätten demnach Unterstützung "in der freundlichen Art" angeboten - Kaeser habe abgelehnt. weiterlesen ... Stahlindustrie 26.11.2018 07:28 Thyssenkrupp: Chronologie zu Aufstieg, Abstieg und Aufspaltung Thyssenkrupp steht unter Druck. Konzernchef Guido Kerkhoff will mit der Aufspaltung in zwei börsennotierte Unternehmen die Wende schaffen. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklungen seit den 1990er Jahren, als die zwei traditionsreichen Industriekonzerne Thyssen und Krupp fusionierten. weiterlesen ... Stahlindustrie 21.11.2018 16:14 Thyssenkrupp: Aufspaltung in zwei Teile und teure Fusion Der deutsche Industrieriese will sich in zwei Teile spalten: Einen Bereich für das Industriegeschäft und eines für Werkstoffe. Im Aufsichtsrat gibt es wieder Streit: Ein Teil der Kontrolleure lehnt den Daimler-Manager Bodo Uebber als neues Mitglied ab. Konzernchef Kerkhoff wirbt jetzt wieder um die Gunst der Finanzfirmen. weiterlesen ... Stahlindustrie 21.11.2018 15:19 Thyssenkrupp: Streit im Aufsichtsrat um den Kandidaten Bodo Uebber Eingeweihten zufolge gibt es im Aufsichtsrat des deutschen Industriekonzerns Thyssenkrupp neuen Streit. Man habe sich nicht auf die Berufung des Daimler-Finanzchefs Bodo Uebber einigen können. Offenbar wollte Uebber mehr Geld. weiterlesen ...
Laden ...