Edelstahl 22.07.2019 15:09 China erhöht ab sofort Importzölle für Edelstahl aus Europa China will Anti-Dumping-Zölle gegen mehrere Edelstahlprodukte aus der Europäischen Union, Japan, Südkorea und Indonesien einführen. Die Volksrepublik produziert und verbraucht fast die Hälfte des weltweiten Edelstahls. weiterlesen ... Entsendebonus 10.07.2019 14:26 Lohndumping: Wien prüft Schritte gegen Slowenien Slowenien bekommt viel Geld von der EU - auch vom Nettozahler Österreich. Seinen eigenen Betrieben, die Handwerker ins Ausland entsenden, gewährt das Land aber satte Steuervorteile - ein enormer Nachteil für Betriebe aus Österreich. weiterlesen ... Standort 02.07.2019 12:36 China verspricht schnellere Öffnung der Wirtschaft für westliche Firmen - wieder einmal China will seine Wirtschaft rascher für ausländische Unternehmen und Investoren öffnen. Allerdings ist das nicht die erste Ankündigung dieser Art. Diesmal sollen bestimmte Lockerungen schon 2020 und nicht erst 2021 kommen. weiterlesen ... Handelskonflikt 25.06.2019 12:47 Handelskonflikt: Trump und Xi treffen sich noch diese Woche Noch diese Woche soll das mit Spannung erwartete Treffen des US-Präsidenten Donald Trump mit seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping stattfinden. In Washington gibt man sich im Vorfeld gelassen: Trump werde seine Position vertreten und könne "mit jedem Ergebnis ganz gut leben", heißt es. weiterlesen ... Arcelormittal 13.06.2019 13:40 Stahlimporte nach Europa steigen massiv: "Wir haben eine Stahlschwemme" Die Einfuhren von billigem Stahl aus Übersee nach Europa seien in den letzten zwei Jahren um bis zu 40 Prozent gestiegen, heißt es beim weltgrößten Stahlhersteller Arcelormittal. Die Industrie fordert einen stärkeren Schutz der europäischen Betriebe. weiterlesen ... Stahlindustrie 29.05.2019 16:30 Wegen Dumpingstahl und Flaute: Arcelormittal senkt Stahlproduktion in Europa Der weltgrößte Stahlhersteller Arcelormittal reduziert seine Produktionskapazitäten in Europa, darunter an zwei Standorten in Deutschland. Grund sei die schwächere Nachfrage - sowie die weiterhin hohen Einfuhren von Billigstahl aus Übersee nach Europa. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.05.2019 17:01 British Steel: Zweitgrößter britischer Stahlkonzern unter Zwangsliquidation Der zweitgrößte britische Stahlhersteller British Steel ist pleite. Das Unternehmen befindet sich bereits unter Zwangsliquidation. Der Hersteller mit 5.000 Mitarbeitern will aber weiter produzieren und seine Kunden weiter beliefern. weiterlesen ...
Laden ...