5G 12.04.2019 18:04 Vorbild Deutschland? Elektronikverband FEEI macht sich für industrieexklusive 5G-Frequenzen stark In Deutschland erhält die Industrie eigene Frequenzen für 5G. Für solche will sich jetzt - nach 5G-Ausschreibungsrunde Eins - auch der heimische Elektronikfachverband FEEI einsetzen. weiterlesen ... Telekommunikation 01.02.2019 16:10 Druck auf Huawei könnte ganzen Markt aufwirbeln - auch in Österreich Der Druck auf den Netzwerkausrüster Huawei wegen Verdachts auf Industriespionage steigt in immer mehr Ländern Europas - in Österreich sind die Chinesen der Technologiepartner von T-Mobile. Der mehrheitlich mexikanische Anbieter A1 setzt vor allem auf Nokia und Hutchison, ein Konzern aus Hongkong ("Drei") kooperiert mit der chinesischen ZTE. weiterlesen ... Digitalisierung 21.01.2019 13:33 Berlin prüft, wie man Huawei vom 5G-Aufbau ausschließen kann Ganz anders als in Österreich laufen in Berlin derzeit Prüfungen, wie man den massiv in die Kritik der Industriespionage geratenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei vom Aufbau von 5G ausschließen kann. In Österreich sind die Chinesen dagegen ein wichtiger Systemlieferant. weiterlesen ... Interview 15.02.2018 13:17 5G-Netz: "Entscheidend wird sein, dass wir die nötige Innovationskraft aufbringen" Ohne 5G keine Industrie 4.0. Die Frequenzen für das "Mobilfunk-Netz der Zukunft" werden im Herbst versteigert. "Ab 2020 wird man voraussichtlich auf 5G-Services zurückgreifen können", sagt Drei-Chef Jan Trionow im Interview mit dem Industriemagazin. weiterlesen ... Mobilfunk 12.10.2015 07:49 Bald ist surfen mit der S-Bahn möglich ÖBB und die drei heimischen Mobilfunker wollen den Handyempfang in Zügen verbessern. Zusammen investieren sie bis 2018 rund 100 Millionen Euro in neue Sendeanlagen. Zwei Drittel der Summe stellt das Verkehrsministerium, der Rest kommt von den Netzbetreibern. weiterlesen ...
Laden ...