Wirtschaftspolitik 02.03.2020 15:37 Hintergrund: Wo Österreich und USA einer Meinung sind - und wo nicht Diese Woche sollte Kanzler Kurz wieder im Weißen Haus den US-Präsidenten Trump treffen - doch dieser Termin wurde wegen des Coronavirus abgesagt. In vielen Bereichen sind die beiden Regierungen einer Meinung - in vielen aber auch nicht. Hier ein Überblick. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.02.2020 14:15 USA weiten Strafzölle auf Alu und Stahl aus Die USA haben ihre Strafzölle auf Stahl-und Aluminium-Importe aus aller Welt ausgeweitet. Nun sind Sonderabgaben auf Produkte wie Stahlnägel, Heftklammern, Draht und Kabel in Kraft. weiterlesen ... Handelskonflikt 24.01.2020 15:31 Ökonom Felbermayr zum Handelskonflikt: EU kann hart zurückschlagen Europa sei im Handelskonflikt mit den USA keineswegs so wehrlos, wie es den Anschein habe, meint der aus Österreich stammende Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft: "Wir können, wenn wir wollen, zurückschlagen." weiterlesen ... Weltwirtschaftsforum 24.01.2020 14:45 USA halten Strafzölle auf Autos aus der EU weiter im Gespräch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zeigt sich in Davos zuversichtlich, das die Verhandlungen mit den USA über ein neues Handelsabkommen "in wenigen Wochen" fertig sein könnten. "Es gibt keine Fristen", meint dagegen US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross. weiterlesen ... Handelskonflikt 16.01.2020 11:13 "Waffenstillstand": Neue Vereinbarungen der USA mit China Die Regierung Trump hat fast zwei Jahre gegen die Schieflage im Handel mit China angekämpft und damit den Handel weltweit in Unruhe gebracht. Jetzt scheinen einige der Ziele Washingtons erreicht zu sein: Peking willigt ein, zusätzlich amerikanische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar zu kaufen. weiterlesen ... Außenhandel 14.01.2020 19:14 Deutlich friedlichere Töne im Handelskonflikt zwischen China und den USA China will nach Angaben amerikanischer Verhandler deutlich mehr Güter aus den USA kaufen. Dafür will Washington China nicht länger Währungsmanipulation vorwerfen. Allerdings ist es für ein "Tauwetter" noch zu früh, weil ein Großteil der gegenseitigen Strafzölle bleibt. weiterlesen ... Außenhandel 11.12.2019 15:31 USA, Mexiko und Kanada vor Einigung zu neuem Freihandelsvertrag Die USA, Mexiko und Kanada sind sich bei der Ausgestaltung ihres neuen Freihandelsabkommens so gut wie einig. Derzeit beraten Unterhändler in Mexiko über Fortschritte. weiterlesen ...
Laden ...