Arbeitsmarkt 16.08.2018 11:06 Neuer Mitarbeiterrekord in der deutschen Industrie Die Zahl der für die Industrie arbeitenden Menschen in Deutschland erreicht mit 5,6 Millionen Mitarbeitern einen neuen Höchststand. Die größten Zuwächse gibt es in der Produktion von Geräten für die Datenverarbeitung, im Maschinenbau und in der Metallverarbeitung. weiterlesen ... Autozulieferer 16.08.2018 11:00 Zulieferer Leoni: Höhere Kosten und neue Projekte in der Bordnetzsparte Der deutsche Autozulieferer Leoni rechnet mit höheren Kosten im zweiten Halbjahr wegen neuen Projekten in der Bordnetzsparte. Den steigenden Kupferpreis gibt Leoni großteils an seine Abnehmer weiter. weiterlesen ... Maschinenbau 14.08.2018 13:31 Konecranes legt Gesellschaften mit Demag in Österreich zusammen Nach der Übernahme des Kranherstellers Demag vereinfacht der finnische Konzern seine Strukturen: An die Stelle der in Niederösterreich ansässigen Gesellschaft Demag Cranes tritt eine neue Gesellschaft namens Konecranes and Demag. An der Belieferung von Kunden ändere sich nichts, so der Hersteller. weiterlesen ... Windkraftindustrie 14.08.2018 13:11 Scharfer Gegenwind für Windanlagenbauer Große Hersteller wie Vestas, Siemens Gamesa oder Nordex spüren starken Gegenwind vor allem auf dem deutschen Markt: Nach vielen Jahren mit üppigen Förderungen gehen nun die Aufträge zurück - und besonders der Bereich Onshore gilt als gesättigt. weiterlesen ... Deutschland 14.08.2018 12:45 Türkische Lira im freien Fall: 7 wichtigste Antworten für EU-Hersteller Mit dem Absturz der Lira verschärft sich die Situation aller, die mit und in der Türkei Geschäfte machen. Welche konkreten Auswirkungen sind zu befürchten? Und wer profitiert von der Entwicklung? Hier sieben wichtigste Antworten aus der Perspektive deutscher Unternehmen. weiterlesen ... Stahlindustrie 13.08.2018 14:06 Thyssenkrupp-Chef will mit neuen Zielen Finanzfirmen besänftigen Guido Kerkhoff, der Übergangschef von Thyssenkrupp, formuliert zum ersten Mal klare Vorgaben für jede Sparte, um den aggressiven Finanzfirmen entgegenzukommen. Demnach soll der freie Cash Flow in Kürze die Milliardenmarke knacken. weiterlesen ... Windkraftindustrie 13.08.2018 13:55 Enercon warnt vor einem "Desaster" bei Windturbinenherstellern Aus dem Burgenland hat sich Deutschlands größter Windradbauer schon verabschiedet - jetzt plant Enercon massive Einschnitte in Deutschland sowie bei seinen Zulieferern. weiterlesen ...
Laden ...