Bahn 21.12.2020 13:39 Deutsche Bahn: Berlin erwartet 13 Milliarden Euro Verlust Die deutsche Regierung rechnet damit, dass die Coronakrise die DB mindestens 13 Milliarden Euro kosten wird. Falls die Beschränkungen länger gelten, wird es noch teurer. weiterlesen ... Bahn 10.12.2020 17:31 ÖBB und Deutsche Bahn planen gemeinsame Nachtzüge quer durch Europa Die österreichischen ÖBB wollen gemeinsam mit der Deutschen Bahn, den Schweizer SBB und der französischen SNCF ab dem kommenden Jahr neue Nachtzugverbindungen quer durch Europa anbieten. weiterlesen ... Bahnbau 10.12.2020 17:26 Zulaufstrecken für den BBT: Bayerische Gemeinden lehnen alle Vorschläge ab Ohne einen Ausbau seiner Zulaufstrecken im Norden ist der Brenner Basistunnel weitgehend sinnlos - doch die Deutsche Bahn kann sich nicht mit den betroffenen bayerischen Gemeinden einigen. Laut den Gemeinden sei ein Zulauf maximal mit einem Tunnel wie in Österreich möglich. weiterlesen ... Bahn 03.12.2020 20:43 Deutsche Bahn stellte heuer 25.000 Mitarbeiter ein Die Deutsche Bahn hat im Coronajahr 2020 trotz stark eingebrochener Fahrgastzahlen wieder mehr Mitarbeiter eingestellt als im Vorjahr. Diese Woche wurde die 25.000ste neue Kollegin in diesem Jahr begrüßt. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 25.11.2020 14:15 Prozess um Lkw-Kartell: Deutsche Bahn erzwingt Vertagung Die Deutsche Bahn hat als Klägerin eine Vertagung im Prozess um ein Kartell von Lastwagenherstellern erzwungen. DB, die deutsche Bundeswehr und viele Speditionsunternehmen fordern in diesem Prozess Schadenersatz von MAN, Daimler, DAF, Iveco und Volvo/Renault. weiterlesen ... Bahn 25.11.2020 14:14 Der zweite Lockdown belastet DB in Milliardenhöhe Die Coronakrise beschert der Deutschen Bahn einen Rekordverlust. Fernzüge transportieren nur mehr zu einem Fünftel des üblichen Fahrgastufkommens. Laut Medienberichten erwartet der Bahnbetreiber für heuer knapp sechs Milliarden Euro Verlust. weiterlesen ... Bahnindustrie 24.11.2020 20:22 Siemens und DB vereinbaren Testbetrieb von Wasserstoff-Zügen Mit Wasserstoff angetriebene Lokomotiven könnten ein Zukunftsmarkt sein und eines Tages Dieselloks ersetzen, so die Einschätzung bei Siemens. Der Konzern mit großen Bahnwerken in Österreich hat nun mit der Deutschen Bahn einen Probebetrieb im Südwesten Deutschlands vereinbart. weiterlesen ...
Laden ...