Bahn 08.01.2020 17:45 Deutscher Verkehrsminister: DB verhandelt wieder mit den ÖBB über Nachtzüge Vor drei Jahren hat die Deutsche Bahn ihre Sparte für Nachtzüge an die ÖBB abgegeben - jetzt sei eine Korrektur dieser Entscheidung denkbar, meint der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer. weiterlesen ... Bauindustrie 07.01.2020 18:03 Deutsche Bahn will in den nächsten zehn Jahren 2.000 Brücken sanieren Die DB ist ein wichtiger Auftraggeber für Österreichs Bauindustrie und den Stahlbau. In den nächsten Jahren will der Konzern neun Milliarden Euro für die Sanierung von Eisenbahnbrücken ausgeben. Insgesamt will Deutschland rund 86 Milliarden Euro in die Sanierung von Bahnstrecken investieren. weiterlesen ... Bahn 03.01.2020 14:08 Der Deutschen Bahn droht bei Arriva ein Lizenzverlust Wegen Verspätungen und Zugausfällen der Konzerntochter Arriva droht die Deutsche Bahn einen wichtigen Auftrag in Nordengland zu verlieren. weiterlesen ... Bahnlogistik 23.12.2019 16:33 Deutsche Bahn will zahllose Lokomotiven der DB Cargo auslagern Trotz milliardenschwerer Staatshilfen reicht der Deutschen Bahn das Geld nicht, vor allem bei der DB Cargo. Jetzt sollen Lokomotiven und Waggons in eine Verleihfirma ausgelagert werden. DB Cargo transportiert im nächsten Jahr noch weniger als erwartet. weiterlesen ... Bahn 19.12.2019 15:55 Viel Geld für Berater: Deutsche Bahn verklagt frühehren Topmanager In der Affäre um fragwürdige Beraterverträge bei der Deutschen Bahn verklagt die Deutsche Bahn einen ihrer früheren Vorstände. weiterlesen ... Bahnindustrie 16.12.2019 17:37 Deutsche Bahn will viele Milliarden Euro in neue Züge investieren Die Deutsche Bahn investiert in den nächsten Jahren rund zwölf Milliarden Euro in neue Züge. Der größte Anteil fließt in Garnituren der Baureihe ICE4, die von Siemens und Bombardier gebaut wird. Beide Hersteller haben große Standorte in Wien. weiterlesen ... Bahn 16.12.2019 17:37 Greta Thunberg muss im ICE quer durch Deutschland am Boden sitzen Nach monatelangem Reisen in Zügen und auf See ist Klimaaktivistin Greta Thunberg auf dem Rückweg nach Schweden. Bei der Fahrt durch Deutschland musste sie teilweise in überfüllten Zügen am Boden sitzen - meinte aber, dies sei "ein großartiges Zeichen." weiterlesen ...
Laden ...