Zulieferer 22.09.2016 12:17 Umsatz des Autozulieferers Mahle wächst dank Zukäufen zweistellig Der Umsatz des deutschen Autozulieferers Mahle ist im ersten Halbjahr um zwölf Prozent auf über sechs Milliarden Euro gestiegen. Ein wichtiger Grund dafür sind die Übernahmen der Klimaanlagensparte des US-Konkurrenten Delphi und des japanischen Elektromotorherstellers Kokusan Denki. weiterlesen ... Autonomes Fahren 06.09.2016 17:17 Neue Konkurrenz für Google: Volvo und Autoliv kooperieren Bei Systemen für Roboterwagen wird die Konkurrenz für Google immer härter: Volvo will gemeinsam mit dem Zulieferer Autoliv die Steuerung von Roboterwagen entwickeln. Auch die Zulieferer MobilEye und Delphi kündigen an, gemeinsam Systeme für "wenige tausend Dollar" bauen zu wollen. weiterlesen ... Autonomes Fahren 23.08.2016 15:05 Roboterautos: US-Zulieferer Delphi und israelische Mobileye kooperieren Der US-Konzern Delphi bringt unter anderem seine Software-Algorithmen für die Steuerung ein, die israelische Firma Mobileye einen Chip zur Verarbeitung von Sensorendaten. weiterlesen ... Ansichtssache 24.08.2015 12:13 Die größten Auto-Zulieferer Bosch, Magna & Co: Die Automobilwoche hat eine Aufstellung der größten Zulieferer im Automobilbereich veröffentlicht und damit wirklich nur die Umsätze berücksichtigt, die mit den Autoherstellern getätigt werden. weiterlesen ... Hintergrund 19.08.2015 12:11 Die Zuliefererbranche ist im Umbruch Das Übernahmekarussell in der milliardenschweren Zulieferer-Branche dreht sich weiter. Größe, Technologien und regionale Marktanteile werden immer wichtiger. Derweil sehen sich manche Zulieferer nach neuen Geschäftsfeldern um. weiterlesen ... Übernahmen 17.08.2015 12:40 Deutsche Zulieferer kaufen US-Rivalen auf ZF Friedrichshafen hat TRW geschluckt, Mahle Behr hat sich mit der Klimaanlagen-Sparte von Delphi verstärkt und nun kauft Mann+Hummel das Autofiltergeschäft der US-Firma Affinia. Das ist nun die dritte Übernahme eines US-Autozulieferers durch einen deutschen Rivalen binnen eines Jahres. weiterlesen ... Übernahme 30.04.2015 13:39 Autozulieferer Mahle will durch Übernahme kräftig wachsen Der Autozulieferer Mahle will dank der Übernahme der Klimatechnik-Sparte des US-Zulieferers Delphi in diesem Jahr seinen Umsatz deutlich steigern. Die Erlöse sollen auf 10,5 bis 11,5 Milliarden Euro zulegen, wie der scheidende Mahle-Chef Heinz Junker sagte. weiterlesen ...
Laden ...