Energieindustrie 28.09.2020 14:28 Siemens Energy: Das Kursfeuerwerk bleibt aus Die riesige Energiesparte von Siemens ist nun abgespalten und notiert an der Frankfurter Börse. Der Aktienkurs des ersten Tages blieb bescheidener als erwartet. Siemens sei nun mit drei "leistungsfähigen, fokussierten und selbstständigen Unternehmen" hervorragend für die Zukunft aufgestellt, so Konzernchef Kaeser. weiterlesen ... Deutschland 03.09.2020 11:21 Industrie fordert virtuelle Hauptversammlungen auch für 2021 Zahlreiche börsennotierte Unternehmen fordern die Möglichkeit, auch im kommenden Jahr in Deutschland ihre Aktionärsversammlungen virtuell abhalten zu können. weiterlesen ... "Projekt Größenwahn" 26.08.2020 21:43 Österreicher Markus Braun wollte mit Wirecard offenbar Deutsche Bank übernehmen Berichten zufolge hat der ehemalige Chef des Zahlungsdienstleisters Wirecard eine Übernahme des größten deutschen Finanzhauses vorbereitet - um die Löcher in den eigenen Bilanzen zu überdecken, und nebenbei den Börsenwert um Milliardenbeträge zu steigern. Ein Traum, der sich am Ende in einen Albtraum verwandelt hat. weiterlesen ... Industriekonjunktur 04.08.2020 13:05 Stimmung in der Industrie der Eurozone und Chinas hellt sich auf Nach drastischen Einbrüchen hellen sich die Indikatoren in den Industrien der Eurozone, Großbritanniens und Chinas wieder deutlich auf. Experten warnen aber vor einer verfrühten Euphorie. weiterlesen ... Löhne 15.07.2020 14:09 DAX-Vorstände verdienen knapp das 50-Fache ihrer Mitarbeiter Die Topmanager deutscher Börsenschwergewichte haben im vergangenen Jahr trotz leichter Gehaltseinbußen im Schnitt das 49-Fache ihrer Mitarbeiter verdient. Der durchschnittliche Lohn liegt bei 3,4 Millionen Euro. weiterlesen ... Hintergrund 29.06.2020 20:58 Fall Wirecard: Deutschland bemüht sich um Schadensbegrenzung Die milliardenschwere Pleite von Wirecard sorgt nicht nur an der Börse für Turbulenzen, sondern setzt in Deutschland auch die Politik unter Druck. weiterlesen ... Zahlungsdienstleister 22.06.2020 15:05 Die Milliarden von Wirecard sind vermutlich weg: "Ein Desaster" Der Bilanzskandal bei dem vom Österreicher Markus Braun maßgeblich geprägten Dax-Konzern Wirecard spitzt sich dramatisch zu. Unter den Gläubigern finden sich auch Banken aus Österreich, etwa die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien und RLB Oberösterreich. weiterlesen ...
Laden ...