Datenschutz 09.09.2019 13:56 EU könnte bald Daten von Reisenden viel umfassender speichern Bald könnte in der gar keine Reise in einem öffentlichen Verkehrsmittel ohne umfassende Registrierung des Reisenden möglich sein. Wegen den sich häufenden Anschlägen in Europa prüft die EU Möglichkeiten, die bisherige Fluggastdatenspeicherung auch auf Fernbusse, Züge und Schiffe auszuweiten. weiterlesen ... Internetkonzerne 17.07.2019 11:14 Siri, Alexa, Assistant, Cortana: Die Stasi von heute sitzt im eigenen Wohnzimmer Digitale Assistenten wie Apples Siri, Amazons Alexa, Googles Assistant oder Microsofts Cortana überwachen mittlerweile jeden Nutzer und ganze Familien. Die Internetriesen sammeln genaueste Profile jedes Menschen und jedes Haushalts, warnt die Arbeiterkammer. weiterlesen ... Luftfahrt 08.07.2019 12:59 Datendiebstahl kommt British Airways teuer zu stehen Nach dem Hackerangriff im vergangenen September droht British Airways (BA) eine hohe Geldstrafe: Die Datenschutzbehörde verhängt eine Strafe von 183,4 Millionen Pfund. weiterlesen ... Internethandel 28.06.2019 10:24 Amazon im Visier deutscher Behörden: Mögliche Wettbewerbsbehinderung Das deutsche Kartellamt prüft große Internetplattformen wie Amazon wegen möglicher Behinderung anderer Internethändler. Geprüft wird auch der Umgang der Smart-TV-Hersteller mit den Daten der Fernsehzuschauer. weiterlesen ... Telekommunikation 13.06.2019 12:47 Google gewinnt gegen Berlin: Keine neuen EU-Verpflichtungen für GMail Sieben Jahre lang hat die deutsche Bundesnetzagentur versucht, Webdienste wie Google Gmail zur Einhaltung von Bestimmungen in Deutschland zu verpflichten - vergeblich, wie jetzt ein Urteil des EuGH zeigt. weiterlesen ... Smartphones 05.06.2019 15:03 Apple will jetzt aus der Wut gegen Datenklau Kapital schlagen Die digitalen Riesen des Silicon Valley saugen Daten aus praktisch allen Lebensbereichen der Endverbraucher - und verdienen Milliarden damit. Die wachsende Wut darüber will Apple jetzt in ein neues Geschäftsmodell verwandeln: Der Schutz privater Daten soll nun im Vordergrund stehen, so das offizielle Narrativ. weiterlesen ... Internetkonzerne 10.05.2019 10:57 Facebook-Mitgründer fordert Zerschlagung: "Konzern erstickt jeden Wettbewerb" Ausgerechnet einer der Mitgründer von Facebook fordert die Zerschlagung des Internetgiganten und die Abspaltung der Dienste WhatsApp und Instagram. Konzernchef Mark Zuckerberg bekomme "unkontrollierte Macht", die beispiellos sei. weiterlesen ...
Laden ...