Paketlogistik 06.12.2017 22:07 Der Onlinehandel: "Ein dauerhaftes Logistikproblem" Verstopfte Innenstädte, Sub-Sub-Firmen mit Hungerlöhnen, Verbraucher, die nur auf den eigenen Vorteil bedacht sind - und vor allem eine durcheinander geratene Branche, die mit dem Boom nicht mehr mitkommt: "Wir haben dauerhaft ein Logistikproblem", gibt der Fachverband BVOH jetzt offiziell zu. weiterlesen ... Logistik 22.11.2017 18:33 Deutsche Post plädiert auf der "letzten Meile" für einen Paketzusteller pro Stadt Der Boom des Internethandels hat eine Kehrseite: Häufig besonders schlecht bezahlte Fahrer, die jedes Paket einzeln zustellen müssen und mit ihren Lieferwagen ganze Innenstädte verstopfen - gerade im Dezember. Der Chef der Deutschen Post meint, die Städte sollten nicht einfach nur zuschauen. weiterlesen ... Interview 20.11.2017 12:27 "Die werden das durchsetzen" Warum die Preise der KEP-Dienste demnächst steigen könnten. WU-Logistik-Professor Sebastian Kummer im Interview. weiterlesen ... Test 04.10.2017 15:54 Österreichs Paketdienstleister im INDUSTRIEMAGAZIN-Test Neun Paket- und Expressdienstleister buhlen in Österreich um die Gunst von Firmen- und Privatkunden. Doch die Qualität der Anbieter variiert in unserem Test ebenso stark wie Preis und Dienstleistungsumfang. Unser ernüchterndes Fazit lesen Sie hier. weiterlesen ... Paketlogistik 07.09.2017 10:42 Wem die Österreicher ihre Pakete anvertrauen Es werden immer mehr: Vor allem der Online-Handel treibt die Zahl der versendeten Pakete in Österreich kontinuierlich in die Höhe. Aber wer liefert die Pakete? Eine aktuelle Studie von Makam Research untersucht das Verhalten der Österreicher beim Paket-Versand. weiterlesen ... Elektroautos 11.08.2017 16:20 Aachener Professor zeigt Tesla und den Autoriesen, wie es geht Günther Schuh war mit dem "Streetscooter" für die Deutsche Post bereits erfolgreich. In Kürze startet die Serienproduktion seines neuen Modells: Hundert Kilometer Reichweite, ein Preis unter 12.000 Euro dank Kaufprämie - und "made in Germany". weiterlesen ... Logistik 29.06.2017 15:07 Der Paketmarkt boomt - und schafft neue Knochenjobs Verkäufe über das Internet treiben den Paketmarkt massiv voran. Betriebe in Deutschland knacken die Grenze von drei Milliarden Sendungen pro Jahr. Allerdings boomen damit auch miserabel entlohnte Knochenjobs - die vor allem an Fahrer aus Osteuropa vergeben werden. weiterlesen ...
Laden ...