Logistik 15.01.2019 14:51 Deutsche Bahn will Vorstand umbauen und Arriva verkaufen Konzernchef Richard Lutz reagiert bei der DB mit einem Umbau der Strukturen auf die wachsende Kritik Berlins am staatlichen Bahnkonzern. Die Auslandstochter Arriva soll verkauft werden und DB Cargo künftig direkt im Vorstand vertreten sein. weiterlesen ... Bahnindustrie 12.09.2018 15:11 Bahnindustrie forscht an Zügen ohne Lokführer Der französische Bahnkonzern will Passagierzüge ganz ohne Lokführer aufs Gleis bringen. Knapp 60 Millionen Euro investiert SNCF für Forschungsprojekte mit der Industrie. In Deutschland arbeiten schon Siemens und DB Cargo daran. weiterlesen ... Bahn 14.03.2018 16:09 DB rechnet mit Schuldenrekord von 20 Milliarden Euro Die DB gehört zu den großen Auftraggebern der österreichischen Bauindustrie und Bahnindustrie. Bei den Finanzen machen dem Konzern die hohen Ausgaben zu schaffen - trotz Milliardenhilfen aus Steuergeldern. weiterlesen ... Personalia 10.11.2017 14:12 Deutsche Bahn holt Investmentbanker und Professorin in den Vorstand Der Vorstand der DB ist wieder komplett: Alexander Doll wechselt von der Bank Barclays und wird Logistikvorstand. Maschinenbau-Professorin Sabina Jeschke wird Technikvorstand. Ab Jänner wechselt außerdem Martin Seiler von der Deutschen Telekom zum Konzern und wird neuer Personalvorstand. weiterlesen ... Bahnindustrie 07.08.2017 14:52 Bahnsparte von Siemens gewinnt Großauftrag der Deutschen Bahn Die Deutsche Bahn hat einen großen Auftrag von bis zu 100 Lokomotiven an Siemens bestätigt. Die Lokomotiven sind für den Betrieb zwischen Rotterdam und Österreich bestimmt. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.06.2017 15:55 Zu viele Stahltransporte: DB Cargo verliert Aufträge an Konkurrenz Offenbar hat die Deutsche Bahn Probleme, der stark steigenden Nachfrage beim Transport von Stahl nachzukommen. Die Gütertochter DB Cargo verliere gerade viele Aufträge an ihre Konkurrenten, heißt es in einer internen Notiz des Konzernmanagements. weiterlesen ... Personalia 28.09.2016 14:45 Andreas Busemann wechselt von der DB an die Spitze von Vossloh Andreas Busemann soll laut einem Eingeweihten von der Deutschen Bahn zum Bahntechnikkonzern Vossloh wechseln und dort die Führung übernehmen. Busemann ist als Vertriebschef der krisengeschüttelten Bahn-Frachtsparte DB Cargo tätig. weiterlesen ...
Laden ...