Transport 03.04.2019 15:06 DSV mit Panalpina: Milliardendeal in der Logistikbranche Nach einem Konflikt unter Großaktionären von Panalpina schließt sich der Schweizer Logistikriese mit dem dänischen Logistikkonzern DSV zusammen. Der Abschluss des Deals im vierten Quartal 2019 erwartet. Das neue Unternehmen wird den Namen "DSV Panalpina" tragen. weiterlesen ... Kunststoffverarbeiter 04.03.2019 14:23 Lego kehrt in die Gewinnzone zurück Der für einige österreichische Hersteller wichtige Auftraggeber Lego ist nach Verlusten im Jahr 2017 im Vorjahr wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Bei seinen Anteilen am Weltmarkt wächst der dänische Spielzeughersteller derzeit gegen den Branchentrend. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 11.02.2019 13:12 Auch Lego setzt jetzt auf Augmented Reality Jetzt macht die Digitalisierung auch vor dem Kinderzimmer nicht Halt: Der legendäre Spielzeugriese Lego will bei seinen Produkten stärker auf digitale Techniken setzen und nennt Augmented Reality als Beispiel. Lego wechselt jedes Jahr 60 Prozent seiner Produkte aus. In Zukunft sollen die Klötzchen mehr aus pflanzlichen Kunststoffen statt aus Erdöl gefertigt werden. weiterlesen ... Erdgas 30.01.2019 16:23 Gazprom: Bau von Nord Stream 2 verläuft nach Plan Der Bau der umstrittenen Pipeline Nord Stream 2 kommt dem russischen Energiekonzern Gazprom zufolge planmäßig voran. Der OMV-Vorstand Leitner erwartet die Genehmigung aus Dänemark heuer im Sommer. weiterlesen ... Kurioses 29.01.2019 12:41 Trump träumt noch von einer Mauer - Dänemark hat schon mit dem Bau begonnen Dänemark hat mit dem Bau eines 70 Kilometer langen Zauns an seiner Südgrenze zu Deutschland begonnen, um die eigene Landwirtschaft vor der Afrikanischen Schweinepest zu schützen. weiterlesen ... Automarkt 23.01.2019 16:43 Schweden will ab 2030 Benziner und Diesel verbieten In Schweden sollen nach dem Jahr 2030 keine Neuwagen mit Verbrennungsmotoren mehr verkauft werden. Andere skandinavische Länder legen ähnliche Programme auf. weiterlesen ... Großprojekte 08.01.2019 17:52 Dänemark will neue Inseln für einen Industriepark: Europäisches Silicon Valley? Südlich von Kopenhagen sollen bis zum Jahr 2040 neun künstliche Inseln entstehen - mit der Absicht, dort innovative Firmen anzusiedeln. weiterlesen ...
Laden ...