Standorte 24.06.2019 12:30 Abhängigkeit von China zu groß: Apple prüft offenbar Abzug der Produktion Der kalifornische Computerhersteller produziert vor allem in Asien. Jetzt will Apple möglicherweise große Teile der Produktion aus China abziehen, so ein Medienbericht - weil die Risiken einer zu großen Abhängigkeit von China allmählich zu groß werden. weiterlesen ... Hardware 04.06.2019 14:20 Apple stellt nach Jahren wieder einen neuen Hochleistungs-Rechner vor Apple will seine Geräte mit zahlreichen neuen Funktionen attraktiver für die Nutzer machen. Außerdem stellt der Computerhersteller einen neuen Hochleistungsrechner für professionelle Nutzer vor. weiterlesen ... Steuern 03.06.2019 16:28 OECD bereitet internationales Abkommen zur Besteuerung von Konzernen vor Globale Konzerne wie Google, Apple und Amazon zahlen gern sehr wenig Steuern - oder gleich gar keine. 129 Mitgliedsländer einer Initiative zur Vermeidung von Gewinnkürzung und Gewinnvermeidung arbeiten an einer weltweiten Änderung. weiterlesen ... Seltene Erden 31.05.2019 15:35 Deutschland: Keine Engpässe bei Seltenen Erden zu befürchten Sollte sich der Handelskrieg zwischen den USA und China verschärfen, muss die Industrie in Europa keine Lieferengpässe bei Seltenen Erden befürchten, so die deutsche die Bundesanstalt für Geowissenschaft und Rohstoffe. weiterlesen ... Hardware 31.05.2019 14:22 Entwicklerkonferenz WWDC: Druck auf Apple massiv gestiegen Unter so viel Druck ging Apple schon lange nicht mehr in eine seiner WWDC-Entwicklerkonferenzen wie heuer. Die iPhone-Verkäufe sinken, vor allem wegen des schwachen Markts in China. Das App-Store-Geschäft steht im Visier einer Wettbewerbs-Beschwerde in der EU und einer Verbraucherklage in den USA. weiterlesen ... Veranstaltungen 31.05.2019 13:38 Deutsch-österreichisches Digitalisierungsforum im November in Linz Die Deutsche Handelskammer in Österreich und Fraunhofer Austria Research veranstalten im November in Linz das bisher größte bilaterale Digitalisierungsforum. Als Redner sind unter anderem Experten von Melecs, Porsche, Microsoft, Keba oder Festo gebucht. weiterlesen ... Handelskonflikt 29.05.2019 15:57 Förderung Seltener Erden als Chinas neue Waffe Seltene Erden sind für die Herstellung sehr vieler neuer Technologien unverzichtbar. China hat in den letzten Jahren bei vielen dieser Rohstoffe die Ausbeutung Schritt für Schritt unter seine Kontrolle gebracht. Nun setzt Peking diesen Vorteil als Waffe ein - nicht zum ersten Mal. weiterlesen ...
Laden ...