Produktion 03.11.2015 15:33 Coca-Cola investiert 25 Millionen in Standort Edelstal Bis Ende 2016 will Coca-Cola Hellenic Österreich rund 25 Millione Euro in den burgenländischen Standort investieren. weiterlesen ... Fotostrecke 22.01.2015 15:24 Diese Unternehmen streichen 2015 massiv Stellen 2015 wird es ernst – zumindest für einige Unternehmen, die dieses Jahr massive Stellenkürzungen angekündigt haben. weiterlesen ... CCH 27.05.2013 16:58 Jozsef Tarsoly leitet Coca-Cola Hellenic Österreich Führungswechsel bei Coca-Cola Hellenic: Der gebürtige Ungar Jozsef Tarsoly übernimmt die Verantwortung für die Märkte Österreich und Slowenien. weiterlesen ... Postgraduale Weiterbildung 30.04.2013 13:38 Executive MBA: So werden Sie zum Karriere-Überflieger! Ein Executive-MBA-Studium treibt selbst stresserprobte Führungskräfte an ihre Leistungsgrenzen. Auf der Habenseite stehen berufliche, finanzielle und vor allem persönliche Entwicklungssprünge. Welche Voraussetzungen Sie für ein Studium mitbringen müssen, was Sie von dem Abschluss erwarten können – und welche (heimischen) Karriereschmieden top sind. weiterlesen ... Bergbau 13.03.2013 10:59 Korruptionsvorwürfe gegen BHP Billiton US-Behörden haben wegen Bestechungsvorwürfen rund um die Olympischen Sommerspiele in Peking Ermittlungen gegen den weltgrößten Bergbaukonzern BHP Billiton eingeleitet. Der Edelmetall-Lieferant für die 2008 verteilten Medaillen bestätigte am Mittwoch, dass die US-Regierung angeblich korrupte Methoden untersuche. weiterlesen ... Arbeitnehmer-Beteiligung 26.02.2013 22:45 Frankreich: Goodyear-Arbeiter wollen Werk jetzt selbst übernehmen Die Arbeitnehmer des von der Schließung bedrohten Goodyear-Reifenwerkes im nordfranzösischen Amiens wollen das Werk nun womöglich selbst übernehmen. Die Gewerkschaft CGT stellte am Dienstag ihr Konzept für eine Beteiligungsgesellschaft der Arbeitnehmer vor. weiterlesen ... Standortwechsel 03.02.2012 08:24 Coca-Cola bündelt Logistik und Produktion im Burgenland Der Getränkeabfüller Coca-Cola-Hellenic-Österreich bündelt aus Kostengründen die Produktion und Lagerhaltung am hauseigenen Römerquelle-Standort im burgenländischen Edelstal. 80 Arbeitsplätze gehen dadurch verloren. "Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht", sagte Barry O'Connell, Generaldirektor von Coca-Cola-Hellenic-Österreich, am Donnerstag im Gespräch mit der APA. Es sei nicht mehr sinnvoll, zwei große Produktionsstandorte in nur 60 Kilometer Entfernung voneinander zu betreiben. weiterlesen ...
Laden ...