Personalia 22.01.2018 17:20 Steinberger-Kern verlässt Aufsichtsrat von Energie Burgenland Eveline Steinberger-Kern hat ihr Mandat bei Energie Burgenland zurückgelegt. Offenbar wurde es schwierig, gleichzeitig eine Firma für den Energieversorgerwechsel zu betreiben und im Aufsichtsrat eines Energieversorgers zu sitzen. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 03.01.2018 13:02 Hintergrund: Das Aus für den Beschäftigungsbonus und die Aktion 20.000 In Österreich werden sowohl die "Aktion 20.000" als auch der Beschäftigungsbonus eingestellt. Diese Maßnahmen seien keineswegs zielführend gewesen, so die neue Regierung. Hier der Überblick zum Thema. weiterlesen ... Arbeitsrecht 11.12.2017 15:12 12-Stunden-Arbeitstag: Scharfe Kritik von Christian Kern Der scheidende Bundeskanzler Christian Kern hat kürzlich den von ÖVP und FPÖ geplanten 12-Stunden-Arbeitstag scharf kritisiert. Vertreter der Industrie loben die Maßnahme als einen "klugen Schritt im Sinne eines wettbewerbsfähigen Standortes". weiterlesen ... Nationalratswahl 2017 27.09.2017 13:00 Nachgefragt: Wie stehen die Parteien zu Digitalisierung & Co.? Welche Haltung haben die Parteien zu den Fragen Digitalisierung, Besteuerung, Arbeitszeitflexibilisierung und Handelspolitik? INDUSTRIEMAGAZIN hat alle Fakten zusammengetragen. weiterlesen ... Chemische Industrie 26.09.2017 14:57 Kanzler Kern für ein komplettes Verbot von Glyphosat Christian Kern plädiert für ein totales Verbot des Pflanzengifts Glyphosat auf österreichischer und europäischer Ebene. Der Bundeskanzler will auch den Umweltminister Rupprechter an ein "Nein" bei der Abstimmung über eine weitere Zulassung binden. weiterlesen ... Oberösterreich 18.09.2017 16:36 Kreisel Electric eröffnet neuen Standort im Mühlviertel Der Elektroautobauer Kreisel Electric eröffnet seinen neuen Standort in Rainbach in Oberösterreich. Ein weiterer Schritt in Richtung Expansion - China und Kalifornien folgen. weiterlesen ... Erneuerbare 06.09.2017 12:41 Kanzler Kern schlägt grundlegenden Umbau des Ökostromsystems vor Für die Zeit nach der Nationalratswahl schlägt Bundeskanzler Christian Kern umfassende Änderungen bei der Förderung von Erneuerbaren vor. Es gehe darum, "die billigste Erzeugung zu fördern, nicht die besten Lobbyisten". weiterlesen ...
Laden ...