Prognose 2019 02.01.2019 15:34 Luftfahrtbranche: Übernahmen und Pleiten werden weitergehen Sowohl Carsten Spohr (Lufthansa, AUA, Swiss) als auch Michael O'Leary (Ryanair, Laudamotion) erwarten, dass die Konsolidierung in der Branche der Fluggesellschaften weitergehen wird. Als Gründe nennen sie hohe Kerosinpreise und den harten Wettbewerb. weiterlesen ... Personalie 03.12.2018 13:49 Österreichischer Topmanager Wolfgang Mayrhuber gestorben Der österreichische Topmanager ist am Wochenende im Alter von 71 Jahren verstorben. Er brachte die Deutsche Lufthansa mehrfach auf Kurs, zu der heute auch die AUA gehört. Hier ein Rückblick auf ein "Leben für den Kranich". weiterlesen ... Luftfahrt 27.12.2017 09:07 Lufthansa-Chef Spohr: Niki werde nicht als „Ganzes“ überleben Der Chef der deutschen Lufthansa, Carsten Spohr, sieht in einem Interview "keinen potenziellen Käufer, der Niki im Ganzen erwirbt und ihren Betrieb nachhaltig finanziert“. In ein paar Tagen dürfte es allerdings zu einer endgültigen Entscheidung kommen. weiterlesen ... Luftfahrt 11.12.2017 22:05 Air Berlin bereitet sich auf mögliche Insolvenz von Niki vor Die EU prüft gerade, ob die Übernahme der österreichischen Niki durch die Lufthansa dem Wettbewerbsrecht entspricht. Bei der insolventen früheren Konzernmutter Air Berlin heißt es: Falls dieser Verkauf nicht genehmigt werde, seien 1.000 Arbeitsplätze bedroht - auch in Wien. weiterlesen ... Luftfahrt 27.11.2017 15:49 Nachdem Air Berlin weg ist: Vorwürfe der Preistreberei gegen die Lufthansa Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa wehrt sich nach dem Aus des Konkurrenten Air Berlin gegen Vorwürfe der Preistreiberei. Der Vorstand Hohmeister spricht von "Einzelfällen". weiterlesen ... Luftfahrt 13.10.2017 13:44 Eckdaten zum Deal: Lufthansa nimmt Air Berlin und Niki an Bord Der europäische Marktführer übernimmt große Teile der Fluggesellschaft Air Berlin und damit auch die österreichische Linie FlyNiki. Hier die Eckdaten zu dem auch für heimische Standorte relevanten Deal. weiterlesen ... Standort Wien 12.10.2017 12:06 Lufthansa fixiert die Übernahme von Air Berlin - FlyNiki wandert zu Eurowings Die Übernahme eines großen Teils der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin durch die Lufthansa ist fixiert - und damit auch die Zukunft der österreichischen Linie FlyNiki. Das Angebot von Niki Lauda konnte offenbar nicht überzeugen. FlyNiki wird in die Konzerntochter Eurowings integriert. weiterlesen ...
Laden ...