Baustoffe 09.01.2019 15:18 Milliardenschwerer Zukauf beim Schweizer Bauchemiekonzern Sika Der Schweizer Bauchemiekonzern Sika zahlt der Finanzfirma CVC 2,5 Milliarden Franken für den französischen Konkurrenten Parex. Beim Umsatz hat Sika im Vorjahr um 14 Prozent zugelegt. weiterlesen ... Industriegase 13.12.2018 08:17 Linde kassiert Milliarden - erzwungenermaßen Wegen der Fusion mit Praxair muss Industriegasekonzern Linde große Teile des Unternehmens in Nordamerika verkaufen, weil Behörden der USA das gefordert hatten. Diese Verkäufe bringen jetzt 3,3 Milliarden Euro. weiterlesen ... Industriegase 23.08.2018 12:44 "Linde ist ohne Praxair gut aufgestellt": Aktionäre und Mitarbeiter gegen Fusion Deutsche Aktionärsvertreter fordern, die milliardenschwere Fusion der Industriegasekonzerne Linde und Praxair abzubreichen. Auch Mitarbeiter in Deutschland wiederholen: "Linde braucht die Fusion nicht". Befürchtet wird die Streichung von bis zu 10.000 Arbeitsplätzen. weiterlesen ... Industriegase 21.08.2018 13:10 Fusion von Linde und Praxair: Genehmigung der EU mit Auflagen Linde kommt bei der milliardenschweren Fusion mit Praxair voran: Brüssel genehmigt den deutsch-amerikanischen Zusammenschluss, fordert aber die Erfüllung bestimmter Auflagen. Unter anderem muss Praxair sein Geschäft in Europa verkaufen. weiterlesen ... Industriegase 16.07.2018 14:30 Industriegase: Linde verkauft an Mitbewerber Messer und Finanzfirma Vor der Riesenfusion mit Praxair verkauft der deutsche Industriegasekonzern Linde seine Sparten in den USA an den Mitbewerber Messer und die Finanzfirma CVC. Der Deal ist knapp drei Milliarden Euro schwer. weiterlesen ... Maschinenbau 22.05.2018 13:35 Fusion der Bahnsparte bei GE, erste Angebote für GE Jenbacher Beim Verkauf von GE Jenbacher liegen inzwischen milliardenschwere Angebote auf dem Tisch, so Insider. Die Sparte für Bahnindustrie fusioniert General Electric mit dem amerikanischen Konkurrenten Wabtec. weiterlesen ... Chiphersteller 04.04.2018 12:18 Neuer Chef von Toshiba soll Spartenverkauf beschleunigen Beim japanischen Industrieriesen Toshiba hat sich der milliardenschwere Verkauf der Chipsparte wegen chinesischer Behörden verzögert. Nun tritt eigens ein neuer Konzernchef an, der diesen Deal beschleunigen soll. weiterlesen ...
Laden ...