Firmenübernahmen 08.09.2020 12:14 Berlin: Europa braucht ein starkes Wettbewerbsrecht China wird als Konkurrent immer stärker - und setzt in Europa seine aggressive Übernahmepolitik fort. Die EU-Kommission will es Chinas staatlich subventionierten Konzernen nun schwerer machen - allerdings gab es solche Ankündigungen schon mehrmals. weiterlesen ... Bahnindustrie 01.08.2020 14:56 Alstom und Bombardier bekommen grünes Licht für Megafusion Von der EU-Kommission kommt grünes Licht für die Fusion von Alstom mit der Bahnsparte von Bombardier. Der 6,2 Milliarden Euro schwere Deal umfasst auch Standorte in Österreich - in Wien seien aber keine Kündigungen geplant, hieß es. weiterlesen ... Bahnindustrie 28.07.2020 12:57 Eingeweihte: EU gibt Alstom und Bombardier grünes Licht Diesmal wird sich die EU-Kommission nicht gegen die nächste Großfusion querlegen, sagen Insider: Noch diese Woche bekommt Alstom grünes Licht für die Fusion mit der Bahnsparte des kanadischen Konzerns Bombardier. weiterlesen ... Bahnindustrie 03.07.2020 17:09 Vor Fusion: Alstom und Bombardier signalisieren der EU Entgegenkommen Offenbar gibt es in Brüssel bei drei zentralen Punkten Widerstand gegen die Fusion der Bahnsparten von Alstom und Bombardier. Eingeweihten zufolge sind die Konzerne nun zu Zugeständnissen bereit. Demnach könnte Bombardier seine Verbindung zum japanischen Hersteller Hitachi kappen. weiterlesen ... Hintergrund 26.05.2020 10:57 Friedrich Merz: Coronakrise könnte den USA und China nützen Der deutsche Spitzenpolitiker warnt vor einer Stärkung der Industrie Chinas und der USA und warnt vor einer falschen Rettungspolitik Europas. weiterlesen ... Bahnindustrie 27.04.2020 13:33 Grünes Licht für CRRC: China bekommt erstes Lokomotivwerk in Deutschland Europas Bahnindustrie läuft Sturm gegen die aggressive Strategie des chinesischen Bahnriesen CRRC. Doch nun dürfen die Chinesen trotzdem mitten in Deutschland ein Werk übernehmen. weiterlesen ... Bahnindustrie 18.02.2020 11:12 Milliardengebot: Alstom will mit Bombardier neuen Bahnriesen schmieden Das Angebot der Franzosen liegt nun am Tisch. Mit der Fusion würde in der Bahnindustrie ein neuer Riese mit 15 Milliarden Euro Umsatz entstehen. In Wien beschäftigt Bombardier 700 Menschen, das Werk produziert erfolgreich Straßenbahnen und Stadtbahnen für die ganze Welt. weiterlesen ...
Laden ...