Firmenübernahmen 05.06.2018 11:09 "China kann uns überrollen": Forscher fordern Strategie gegen Firmenübernahmen Europas einst sehr erfolgreiche Solarbranche existiert heute nicht mehr. Dasselbe könnte auch mit der Robotik und dann mit allen anderen Industriebranchen passieren, so Wissenschaftler in Berlin. Warnungen in Österreich gibt es schon länger, etwa von Sabine Herlitschka von Infineon oder Brigitte Ederer von der Elektronikindustrie. weiterlesen ... Löhne 24.04.2018 14:43 Löhne der Elektroindustrie steigen um drei Prozent Die Verhandlungen zum KV in der Elektrobranche und Elektronikindustrie bringen einen Zuwachs der Löhne um knapp mehr als drei Prozent. Dahinter stehe die Absicht, die Leistungen der Mitarbeiter anzuerkennen, so Brigitte Ederer, Präsidentin des FEEI. weiterlesen ... Personalia 12.02.2018 18:40 Harte Vorwürfe zur Umbesetzung im Aufsichtsrat der ÖBB Nach der Umbesetzung im Aufsichtsrat der Österreichischen Bundesbahnen hat Brigitte Ederer harte Kritik an der FPÖ geübt - während ihr die Freiheitlichen wiederum sinngemäß vorwerfen, nicht gearbeitet zu haben. weiterlesen ... Personalia 18.01.2018 15:19 Alle "roten" Aufsichtsräte sollen die ÖBB verlassen Einem Bericht der "Presse" zufolge sollen im Aufsichtsrat der ÖBB neben Präsidentin Brigitte Ederer alle Mitglieder mit einer Nähe zur SPÖ das Gremium verlassen. Auch die Namen der wahrscheinlichsten Nachfolger sind schon bekannt - hier die Details. weiterlesen ... Personalia 12.01.2018 16:31 Arnold Schiefer soll Brigitte Ederer bei den ÖBB nachfolgen - wann, ist offen Nach Angaben des Verkehrsministeriums ist der Zeitpunkt der Ablöse von Brigitte Ederer im Aufsichtsrat der ÖBB noch offen. Regulär ist eine Hauptversammlung der Bundesbahnen erst für Ende April geplant. Ihr Nachfolger steht jedoch laut Medienberichten schon fest. weiterlesen ... Personalia 10.01.2018 18:18 Ablöse von Brigitte Ederer bei den ÖBB ist fix - andere dürften folgen Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat Brigitte Ederer ihre Ablöse als ÖBB-Aufsichtsratsvorsitzende angekündigt. Die frühere Spitzenpolitikerin der SPÖ geht zwei Jahre vor Ende des laufenden Mandats. Auch ihr Nachfolger scheint schon festzustehen. weiterlesen ... Personalia 19.12.2017 18:31 Brigitte Ederer muss möglicherweise den Aufsichtsrat der ÖBB verlassen Kaum ist die neue Regierung im Amt, beginnt der Austausch der Führungsriege in staatsnahen Unternehmen. Den Anfang muss offenbar die Politikerin und Spitzenmanagerin Brigitte Ederer machen, wie der neue Verkehrsminister Norbert Hofer jetzt zumindest angedeutet hat. weiterlesen ...
Laden ...