Menschen 26.08.2014 16:09 Breitenfeld-Vorstand geht überraschend INDUSTRIEMAGAZIN exklusiv: Franz Kailbauer wirft überraschend das Handtuch. Er hat seinen Posten als Vorstandsvorsitzender des Edelstahl-Produzenten, der Breitenfeld AG, verlassen. Der 51-Jährige wolle sich offenbar "neu orientieren", sagt Vorstandsmitglied Erich Schneider. weiterlesen ... Zertifikate-Handel 29.02.2012 15:16 Zertifikate-Handel: Luftnummer Ab 2013 wird das staatlich zugeteilte Kontingent an CO2-Zertifikaten stufenweise abgebaut. Die Folge: Energieintensive Industriebetriebe müssen vermehrt Verschmutzungsrechte zukaufen. Doch nicht nur die Zertifikate an sich – auch deren Verwaltung wird teuer. Von Maike Seidenberger weiterlesen ... Stahlindustrie 17.11.2011 08:36 Breitenfeld-Gruppe schaffte 2010/11 Turnaround Die obersteirische Breitenfeld-Gruppe hat im Ende Juni abgeschlossenen Geschäftsjahr 2010/11 nach schwierigen Jahren den Turnaround geschafft. Die Umsatzerlöse in der Gruppe (Sonderstahl, Edelstahl und Schmiedetechnik) stiegen von 101,65 auf 163 Millionen Euro, so Vorstand Franz Kailbauer am Mittwoch auf APA-Anfrage. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) drehte ebenfalls von minus 26 auf plus 2,3 Millionen Euro im Jahr 2010/11. In den ersten Monaten 2011 sei die Situation bei den Aufträgen sehr gut gewesen, man registriere nun aber doch eine nachlassende Nachfrage, so Kailbauer. weiterlesen ... Breitenfeld AG 03.02.2010 11:10 "Vor voller Schüssel verhungern" Energiesparende Wochenendarbeit, Auslastung bei 50 Prozent: Rudolf Jurak, der Mehrheitseigentümer des Stahlerzeugers Breitenfeld AG und sein Vorstandschef Franz Kailbauer erklären im IM-Interview, warum 2010 schwieriger als 2009 wird. weiterlesen ...
Laden ...