Autoindustrie 28.09.2020 20:54 Studie: Arbeitsaufwand für Elektroautos und Verbrenner fast gleich Einer Studie der Unternehmensberatung Boston Consulting Group ist der Arbeitsaufwand für den Bau eines Elektroautos praktisch genau so hoch wie jener für die Herstellung eines Fahrzeugs mit einem Diesel oder Benziner-Motor. Ein Problem sei allerdings die fehlende Batteriezellfertigung in Europa. weiterlesen ... Lieferketten 28.02.2020 19:47 Coronavirus: Massive Störungen der Lieferketten ab April erwartet In den nächsten zwei bis drei Monaten rollen auf die Industrie massive Störuingen wegen unterbrochener Lieferketten zu, sagt ein Unternehmensberater von Boston Consulting. weiterlesen ... Coronavirus 18.02.2020 11:11 Firmenberater: Coronavirus wird die Autobranche besonders treffen Für Autobauer und ihre Zulieferer ist China der größte Absatzmarkt, für viele auch ein besonders wichtiger Standort bei der Produktion. Einbrüche in der Fertigung könnten globale Folgen für Lieferketten haben, so die Einschätzung des Unternehmensberaters Boston Consulting. weiterlesen ... Start-ups 17.06.2019 10:33 Start-ups und die Industrie: Die Realität hinter den Jubelmeldungen Offiziell gibt es großen Jubel und noch mehr Eigenlob, wenn große Konzerne mit Start-ups kooperieren. Die Realität ist in vielen Fällen das genaue Gegenteil davon. Der Löwenanteil der Kooperationen funktioniert mehr schlecht als recht - oder überhaupt nicht. weiterlesen ... Autohandel 31.05.2019 14:30 Berater erwarten starke Rückgänge im Autohandel Die Autohersteller fahren ihre Rabatte zurück, die überhitzte Konjunktur der vergangenen Jahre kühlt sich wieder ab - und große Beratungsfirmen wie etwa die Boston Consulting Group erwarten im Autohandel einen der stärksten Rückgänge der vergangenen Jahrzehnte. weiterlesen ... Österreich 26.03.2019 13:11 Digitalisierung: Viele heimische Industriebetriebe rechnen mit Stellenabbau Österreichische Industrieunternehmen sehen laut einer Umfrage gute Chancen in der Digitalisierung und neuen Technologien - rechnen aber auch damit, dass viele Arbeitsplätze verschwinden werden. Doch dieser Abbau soll trotzdem weitaus geringer ausfallen als anderswo, zum Beispiel in China. weiterlesen ... Mobilfunkstandard 26.02.2019 14:14 Mobilfunk: "Flächendeckendes 5G ist weder möglich noch notwendig" Bei 5G gehe es weder um Vorteile für Verbraucher noch um autonomes Fahren - sondern um industrielle Anwendungen, bei denen Milliarden Gegenstände verknüpft werden, so Roman Friedrich von der Beratungsfirma Boston Consulting. Ein flächendeckender Ausbau sei weder nötig noch möglich - und echte Sicherheit werde es auch nicht geben. weiterlesen ...
Laden ...