Forschung 09.05.2019 09:38 Erdöl aus Plastik: OMV und Borealis kooperieren bei "Reoil" in Schwechat Der Ölkonzern OMV und der Kunststoffkonzern Borealis kooperieren künftig im Bereich der Rohöl-Rückgewinnung aus Altplastik. Auf dem Areal der Raffinerie Wien-Schwechat ist seit dem Vorjahr eine Pilotanlage in Betrieb. weiterlesen ... Chemische Industrie 06.05.2019 12:03 Geopolitische Konflikte drücken auf die Margen von Borealis Der in Wien ansässige Chemiekonzern, an dem die OMV zu rund einem Drittel beteiligt ist, meldet sinkende Ergebnisse, vor allem bei Polyolefin. Bei der Gemeinschaftsfirma Borouge in Abu Dhabi gab es einen planmäßigen Stillstand. weiterlesen ... Patente 13.03.2019 10:04 Patente in Europa: Siemens mit Siemens Österreich auf Platz eins Bei Patentanmeldungen in Europa liegt Siemens weiter vorn - und davon kommen allein von Siemens Österreich überproportional viele, nämlich 100 Patente. Auch AMS, AT&S, Blum, Lenzing, AVL List, Voestalpine und Zumtobel schneiden weit über dem Durchschnitt ab. Doch die Konkurrenz aus Asien wird härter. weiterlesen ... Petrochemische Industrie 07.03.2019 13:13 Große PDH-Anlage von Borealis in Belgien soll 2022 in Betrieb gehen Bei der großen neuen Propan-Dehydrierungsanlage in Belgien rechnet der in Wien ansässige Chemiekonzern Borealis mit einer Inbetriebnahme Mitte 2022. Die Anlage, die eine jährliche Produktionskapazität von 750.000 Tonnen haben soll, wird vom der Firma Tecnimont gebaut. weiterlesen ... Chemische Industrie 22.02.2019 16:39 Borealis rechnet nach einer "phantastischen Phase" für heuer mit Gegenwind Alfred Stern, Konzernchef des in Wien ansässigen Petrochemieriesen Borealis, erwartet nach einer mehrjährigen "phantastischen Phase" auch für heuer ein "ordentliches" Geschäftsjahr, allerdings "mit einem gewissen Gegenwind". Die Verschuldung von Borealis soll gezielt steigen. weiterlesen ... Kunststoffe 07.12.2018 07:24 Borealis baut Produktion von Polypropylen in Belgien deutlich aus Der in Wien ansässige Chemiekonzern Borealis fixiert die Investition an seinem belgischen Standort, wo die Kapazität der Herstellung von Polypropylen um 80.000 Tonnen erhöht werden soll. Das Angebot in Europa könne mit der Nachfrage nach diesem Material kaum Schritt halten, so der Konzern. weiterlesen ... Finanzierung 29.11.2018 13:23 Borealis begibt eine millionenschwere Anleihe Der Chemiekonzern Borealis hat eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 300 Millionen Euro begeben. Die Laufzeit beträgt sieben Jahre. Hier Eckdaten zu dem Papier und dem Unternehmen. weiterlesen ...
Laden ...