Bauindustrie 04.03.2019 14:26 Städtebauer fordern den Bau von Wohnungen auf Supermärkten Vor wenigen Tagen hat das Bundesland Tirol gefordert, die rasend schnelle Zubetonierung von Böden besonders durch den Einzelhandel mit der Errichtung von Tiefgaragen, Parkdecks und Wohnungen zu begegnen. Auch in Deutschland kommt jetzt eine solche Diskussion in Gang. weiterlesen ... Bauindustrie 26.02.2019 13:31 Ein Fußballfeld pro Tag: So will Tirol die rasante "Zubetoniererei" stoppen Mit neuen Gesetzen will das Bundesland Tirol Unternehmen und Handelsketten verpflichten, bei Neubauten Tiefgaragen oder Parkdecks und Wohnungen mitzubauen. Damit soll der extreme "Flächenfraß" gestoppt werden. Der Vorstoß ist österreichweit einzigartig. weiterlesen ... Bauindustrie 19.02.2019 19:17 "Akute Probleme": Baubranche warnt vor Engpässen bei Sand und Kies In Deutschland warnt die Baubranche vor einem massiven Mangel bei Sand und Kies. Bei bestimmten Betonsorten gebe es bereits "akute Probleme" in der Lieferung, so der Zentralverband ZDB. weiterlesen ... Bauindustrie 12.02.2019 19:27 Österreichs Ziviltechniker: 5 Punkte gegen Kostenexplosion im Wohnbau Die Bundeskammer der Ziviltechniker legt der Regierung fünf Punkte vor, mit denen der rasend schnelle Anstieg der Kosten im Wohnbau in Österreich eingebremst werden könnte. weiterlesen ... Erneuerbare 09.01.2019 12:43 Schweizer Studie betont Vorteile von PV im Hochgebirge Im Hochgebirge lässt sich Strom mit Photovoltaik viel intensiver und vor allem stabiler produzieren, so eine umfassende Studie der TH Lausanne - auch im Winter, wenn in Tälern "Dunkelflaute" herrscht. Dass die Alpen dabei schon heute aussehen wie ein riesiger Industriepark, erwähnt die Studie nicht. weiterlesen ... Kraftwerkbau 21.12.2018 14:42 "Bedauern" bei Tiwag: Gericht kassiert positive UVP für neues Wasserkraftwerk Der Verwaltungsgerichtshof hat den positiven UVP-Bescheid für die Erweiterung des Kraftwerks Sellrain-Silz des Tiroler Versorgers Tiwag aufgehoben. Dort reagiert man mit "Verwunderung und Bedauern". weiterlesen ... Klimawandel 14.12.2018 16:54 Katastrophen 2018: "Jede Region Österreichs war betroffen" Trockenheit, orkanartige Stürme und Hochwasser: Das Jahr 2018 war geprägt von Extremwetterereignissen. "Jede Region Österreichs war betroffen", so Othmar Ederer vom Verband österreichischer Versicherungsunternehmen. weiterlesen ...
Laden ...