Blockchain 22.03.2018 13:30 Bitcoin & Co sind den Industriestaaten noch nicht wichtig genug Die Regierungen der G-20-Staaten werden vorerst keine Schritte zur Regulierung von Kryptowährungen unternehmen - Bitcoin und seine Derivate seien noch nicht bedeutend genug, um die Finanzmärkte zu gefährden. Als Reaktion darauf steigt der Kurs von Bitcoin wieder über 9.000 US-Dollar. weiterlesen ... Blockchain 14.03.2018 08:24 Japan nimmt Bitcoin an die Kandare - als erstes Land weltweit Japan hat als erstes Land eine Überwachung des Handels mit Kryptowährungen wie Bitcoin eingeführt. Auf andere Staaten will Japan nicht mehr warten: Internationale Regulierungen von Kryptowährungen seien eher unwahrscheinlich, hieß es. weiterlesen ... IM-Expertenpool: Blockchain 14.02.2018 12:57 Bitcoin & Blockchain: Wenn das Ei vor dem Huhn kommt Seit mehreren Jahren experimentieren die Finanzwelt und diverse andere Organisationen mit den vielschichtigen Möglichkeiten von Blockchain und Bitcoin. Bleibt es nur ein Hype, und wenn nein, was kommt danach? weiterlesen ... Digitalisierung 13.02.2018 14:29 Paris und Berlin fordern stärkere Regulierung von Bitcoin Deutschland und Frankreich pochen auf ein Ende der unregulierten Zeiten für Internet-Währungen wie Bitcoin. weiterlesen ... Digitalisierung 13.02.2018 14:18 Russische Atomforscher in Haft wegen Bitcoin-Mining mit Supercomputer Mehrere Ingenieure eines großen russischen Forschungszentrums für Atomkraft sitzen in Haft: Sie sollen Supercomputer zum "Schürfen" der digitalen Kryptowährung Bitcoin benutzt haben. In dem Zentrum werden übrigens auch Atombomben entwickelt. weiterlesen ... Energieversorger 13.02.2018 14:12 Wegen Bitcoin: Obskure Computerfirmen überrennen Island Island erlebt gerade wegen seines kühlen Klimas und der niedrigen Strompreise einen Ansturm von IT-Firmen, die nach der digitalen Kryptowährung Bitcoin "schürfen" wollen - und dabei enorme Energiemengen verbrauchen. weiterlesen ... Nachgelesen 02.02.2018 13:34 Ewald Hesse elektrisiert die Industrie Verkettete Datenblöcke als digitales Fundament der Welt: Der ehemalige Andritz-Manager Ewald Hesse definiert mit einem Startup derzeit den Goldstandard für die Energieversorgung der Zukunft. Und er ist sich sicher: In wenigen Jahren wird Blockchain für die Industrie das sein, was das Internet für die Informationsgesellschaft heute ist. weiterlesen ...
Laden ...