Digitalisierung 13.02.2018 14:29 Paris und Berlin fordern stärkere Regulierung von Bitcoin Deutschland und Frankreich pochen auf ein Ende der unregulierten Zeiten für Internet-Währungen wie Bitcoin. weiterlesen ... Digitalisierung 13.02.2018 14:18 Russische Atomforscher in Haft wegen Bitcoin-Mining mit Supercomputer Mehrere Ingenieure eines großen russischen Forschungszentrums für Atomkraft sitzen in Haft: Sie sollen Supercomputer zum "Schürfen" der digitalen Kryptowährung Bitcoin benutzt haben. In dem Zentrum werden übrigens auch Atombomben entwickelt. weiterlesen ... Energieversorger 13.02.2018 14:12 Wegen Bitcoin: Obskure Computerfirmen überrennen Island Island erlebt gerade wegen seines kühlen Klimas und der niedrigen Strompreise einen Ansturm von IT-Firmen, die nach der digitalen Kryptowährung Bitcoin "schürfen" wollen - und dabei enorme Energiemengen verbrauchen. weiterlesen ... Nachgelesen 02.02.2018 13:34 Ewald Hesse elektrisiert die Industrie Verkettete Datenblöcke als digitales Fundament der Welt: Der ehemalige Andritz-Manager Ewald Hesse definiert mit einem Startup derzeit den Goldstandard für die Energieversorgung der Zukunft. Und er ist sich sicher: In wenigen Jahren wird Blockchain für die Industrie das sein, was das Internet für die Informationsgesellschaft heute ist. weiterlesen ... Kryptowährungen 02.02.2018 09:27 Italiens Energiekonzern Enel liefert keinen Strom mehr für Bitcoin-Mining Der italienische Konzern teilt den Anhängern der digitalen Kryptowährung mit, keinerlei Interessen am Stromverkauf für die Produktion von Bitcoins zu haben. weiterlesen ... Blockchain 30.01.2018 12:32 Kryptogeld im Wert von einer halben Milliarde Dollar in Japan gestohlen Digitale Währungen seien besonders sicher vor Fälschungen und Diebstahl, wiederholen unermüdlich die Fans von Bitcoin und seinen Derivaten - die Realität beweist das Gegenteil, wie ein großer Diebstahl in Japan zeigt. weiterlesen ... Digitalisierung 22.01.2018 12:01 Deutschland und Frankreich für stärkere Regulierung von Bitcoin Berlin und Paris wollen die Kryptowährung Bitcoin stärker regulieren. Geplant sind gemeinsame Vorschläge im Vorfeld des nächsten Treffens der G-20. Auch Südkorea und China haben zuvor ähnliche Pläne angekündigt. weiterlesen ...
Laden ...