Internetkonzerne 17.07.2019 11:09 Facebook kämpft gegen massive Abwehr der Politik gegen "Libra" Facebook versucht, die massive Skepsis der Politik gegenüber der geplanten neuen Digitalwährung zu zerstreuen. Libra konkurriere nicht mit nationalen Währungen und werde offizieller Finanzaufsicht unterworfen, so der Internetriese - etwa um Geldwäsche vorzubeugen. weiterlesen ... Blockchain 18.06.2019 15:52 Facebook plant eine eigene weltweite Kryptowährung namens "Libra" Facebook hat eine neue globale Währung auf Basis einer Blockchain konstruiert. Das Digitalgeld soll Libra heißen und ähnlich funktionieren wie Bitcoin - nur ohne die enormen Kursschwankungen. Konzernchef Zuckerberg will jetzt damit die weltweiten Finanzmärkte auf den Kopf stellen. weiterlesen ... Blockchain 14.06.2019 14:54 Bitcoin-Währung verursacht mehr Kohlendioxid als Jordanien Die Digitalwährung Bitcoin verbraucht sehr viel Rechenleistung von Computern und damit Energie. Der Ausstoß von Kohlendioxid sei riesig, so eine Berechnung der TU München. weiterlesen ... Digitalisierung 12.06.2019 13:59 Österreichische Post präsentiert erste Blockchain-Briefmarke der Welt Die Österreichische Post bringt einen neuen Typ einer Briefmarke heraus. Die "Crypto stamp" ist eine normale Briefmarke, die gleichzeitig im Internet in einer "Wallet" abgespeichert und aktiviert werden kann - auf Basis einer Blockchain. weiterlesen ... Blockchain 06.06.2019 14:20 "Bittex": Ehemals größte Mining-Farm Zentraleuropas verlässt Österreich Vor zwei Jahren startete "Bittex" in der Nähe von Linz. Damals war es wahrscheinlich die größte Mining-Farm Zentraleuropas. Jetzt kehren die digitalen Schürfer Österreich den Rücken zu - allerdings nicht ganz. weiterlesen ... Start-ups 10.05.2019 14:40 Wiener Krypto-Fintech Bitpanda verkauft jetzt Gold und Silber Das Wiener Krypto-Fintech Bitpanda will jetzt neben Bitcoin auch Gold und Silber verkaufen. Das Gold wird aber nicht ausgeliefert, sondern in Tresoren in der Schweiz eingelagert, versprechen die Händler. weiterlesen ... Blockchain 08.05.2019 14:19 Hacker stehlen Bitcoins im Millionenvolumen von Hongkonger Kryptobörse Unbekannte Hacker haben 7.000 Bitcoins von einer der größten Handelsplattformen Hongkongs gestohlen. Die berühmteste auf einer Blockchain basierende Kryptowährung bleibt damit höchst unsicheres Terrain. weiterlesen ...
Laden ...