Künstliche Intelligenz in der Produktion 14.09.2020 14:54 So will Magna Steyr Maschinenausfälle vorhersagen Ein EU-gefördertes, gemeinsames Projekt von Fraunhofer Austria, Joanneum Research und Craftworks soll Industrieroboter bei Magna Steyr ausfallsicherer gestalten und genauere Vorhersagen ermöglichen. weiterlesen ... KI in der Produktion 08.09.2020 14:50 TietoEVRY-Experte Rumpl: "Vor der KI kommt das Konsolidieren der Daten" Für die Papierindustrie zählt das Sammeln und Analysieren von Produktionsdaten schon lange zum Tagesgeschäft. Warum auch andere Branchen nachziehen, schildern zwei Experten des IT-Dienstleisters TietoEVRY im Interview. weiterlesen ... Webcast 07.07.2020 12:49 Rubble Master, Hagleitner und Zühlke: Über digitale Ökosysteme zur Monetarisierung Beim ztalk, einem gemeinsamen Webcast des IT-Dienstleisters Zühlke und des INDUSTRIEMAGAZIN erklären Experten, wie digitale Anwendungen und Plattformen neue Geschäftsmodelle eröffnen - und wie sie gerade in der Krise für Wachstum sorgen. weiterlesen ... Serie EC Austria 05.06.2020 10:12 Smarter Neustart Gesundheitswesen, Handel und Dienstleister sind besonders von der Corona-Pandemie betroffen. Digitale Technologien und branchenübergreifende Initiativen helfen jetzt, neues Wachstum zu erzielen. weiterlesen ... Forum Alpbach 23.08.2019 13:34 Forum Alpbach: Anstoß zur Diskussion über Digitalisierung und Ethik "Der digitale Wandel muss von der Gesellschaft gestaltet werden", forderten Vertreter des Forschungsrats auf dem Europäischen Forum Alpbach. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 19.08.2019 11:58 KI-Pionier Sepp Hochreiter von der Uni Linz: Den Systemen fehlt das Weltverständnis Sepp Hochreiter von der Uni Linz hat eine der Grundlagen für die Technologie der Künstlichen Intelligenz geschaffen. Im ausführlichen Interview erklärt er Chancen und Gefahren der Technologie - und spekuliert darüber, dass KI den Menschen eines Tages Richtung Weltraum verlassen könnten. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 19.08.2019 11:57 KI: Zwischen ständigen Begleitern und der Angst vor totalitärer Macht Programme der Künstlichen Intelligenz umgeben uns schon heute - ob beim "digitalen Amt", beim Einkauf im Internet oder bei Spracherkennungen am Smartphone. Auch bei den heurigen Technologiegesprächen in Alpbach dominiert das Thema. weiterlesen ...
Laden ...