Beleuchtungsindustrie 13.02.2019 18:23 Osram bestätigt Verhandlungen mit Finanzfirmen über einen Verkauf Eingeweihten zufolge steht der deutsche Lichttechnikkonzern im Visier von Finanzfirmen. Demnach würden Bain Capital und Carlyle ein gemeinsames Angebot vorbereiten. Geldgeber an der Börse applaudieren jetzt schon. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 27.11.2018 19:03 Spekulationen um Übernahme von Osram durch Finanzfirma Die Finanzfirma Bain Capital zeigt Medienberichten zufolge Interesse am deutschen Lichtmittelkonzern Osram. Dazu passt, dass sich Konzernchef Olaf Berlien schon länger einen Ankeraktionär wünscht. Ob die Finanzfirma allerdings der richtige Partner wäre, bleibt abzuwarten. weiterlesen ... Pharma 14.11.2018 15:28 Stada nun fast vollständig in Hand von Finanzfirmen Mehr als ein Jahr nach der Übernahme befindet sich der deutsche Pharmakonzern Stada nahezu komplett in Hand der Finanzinvestoren Bain und Cinven. weiterlesen ... Autozulieferer 23.08.2018 13:42 Drei große Finanzfirmen wollen Fiat-Tochter Magneti Marelli Mehrere Interessenten sind an einer Übernahme des zu Fiat Chrysler gehörenden Zulieferers Magneti Marelli interessiert. Darunter sind die Finanzfirmen KKR, Apollo und Bain Capital. weiterlesen ... Maschinenbau 22.05.2018 13:35 Fusion der Bahnsparte bei GE, erste Angebote für GE Jenbacher Beim Verkauf von GE Jenbacher liegen inzwischen milliardenschwere Angebote auf dem Tisch, so Insider. Die Sparte für Bahnindustrie fusioniert General Electric mit dem amerikanischen Konkurrenten Wabtec. weiterlesen ... Chiphersteller 23.04.2018 13:43 Toshiba will den Verkauf seiner Chipsparte offenbar nicht stoppen Der angeschlagene japanische Industrieriese weist Berichte zurück, wonach der Verkauf seiner Chipsparte gestoppt werden sollte. Derzeit fehlt noch die Zustimmung der Chinesen zum 18 Milliarden Dollar schweren Deal. weiterlesen ... Chiphersteller 04.04.2018 12:18 Neuer Chef von Toshiba soll Spartenverkauf beschleunigen Beim japanischen Industrieriesen Toshiba hat sich der milliardenschwere Verkauf der Chipsparte wegen chinesischer Behörden verzögert. Nun tritt eigens ein neuer Konzernchef an, der diesen Deal beschleunigen soll. weiterlesen ...
Laden ...