Firmenübernahmen 20.12.2018 16:35 Berlin verschärft Regeln bei Firmenübernahmen durch Käufer aus Übersee Geldgeber vor allem aus China drängen in die Industrielandschaft Deutschlands wie auch Österreichs. Nach der Übernahme des Paradebetriebs Kuka hat der Fall des Ntzbetreibers 50Hertz die deutsche Regierung wachgerüttelt: Nun sollen bei Firmenübernahmen durch Ausländer schärfere Regeln gelten. weiterlesen ... Industriespionage 06.12.2018 16:45 Industriespionage: Attacken auf sieben von zehn Unternehmen Sieben von zehn Industriebetrieben geben an, in zuletzt Angriffe auf digitale Netze, Daten und Kenntnisse registriert zu haben, so der Fachverband Bitkom. Am stärksten betroffen sind demnach die Branchen Chemie, Pharma, Automotive und Zulieferer. Aus den USA richten sich schwere Anklagen gegen den chinesischen Telekomriesen Huawei. weiterlesen ... Personalie 27.11.2018 18:57 Dieter Kempf als BDI-Präsident wiedergewählt Dieter Kempf wird weitere zwei Jahren den Spitzenverband der Industrie in Deutschland leiten. weiterlesen ... Chemische Industrie 15.11.2018 17:08 Besonderer Fall von Industriespionage bei Lanxess - von Mitarbeitern aus China Beim deutschen Chemiekonzern Lanxess sollen im Konzern beschäftigte Mitarbeiter chinesischer Herkunft über Jahre wichtige Geschäftsgeheimnisse nach China gemeldet haben. Nicht nur wegen der Dimension ein besonderer Fall, so die Staatsanwaltschaft. weiterlesen ... Außenhandel 02.11.2018 13:25 "Aus dem Iran geflohen": Zweifelhaftes Lob für deutsche Konzerne aus Washington Ein Lob der anderen Art kommt vom amerikanischen Außenminister Mike Pompeo. Fast jedes deutsche Unternehmen, "Leute, bei denen richtig Geld auf dem Spiel steht", hätten sich den US-Sanktionen gegen den Irak gefügt. Der Industrieverband BDI gibt zu, dass die EU-Hilfen für Unternehmen im Iran bisher wirkungslos sind. weiterlesen ... Brexit 10.10.2018 11:53 Industrieverband BDI warnt vor einem "Desaster" im Fall eines harten Brexit In wenigen Tagen fallen zentrale Entscheidungen zur Ausgestaltung des Brexit. Die Industrie in Deutschland warnt vor einem "Desaster": Ein harter Ausstieg würde in Europa "Zehntausende von Unternehmen und Hunderttausende von Arbeitnehmern in größte Schwierigkeiten bringen." weiterlesen ... Mineralölindustrie 24.09.2018 12:32 Industrieverband BDI: Amerikas Gas ist in Deutschland nicht wettbewerbsfähig Donald Trump baut Druck auf, um Flüssiggas aus den USA auf Europas Märkte zu drücken. Auf der anderen Seite will Wladimir Putin die umstrittene Pipeline "Nord Stream 2" notfalls alleine finanzieren. Staaten sollten genauso frei wählen dürfen wie Unternehmen, so Dieter Kempf vom Industrieverband BDI. weiterlesen ...
Laden ...