Elektroindustrie 29.04.2020 11:27 Coronakrise trifft ABB - Kündigungen nicht mehr ausgeschlossen Der Schweizer Industrieriese mit großen Standorten in Österreich legt bessere Quartalszahlen vor ales erwartet - doch für die kommenden Monate herrscht alles andere als Optimismus. Inzwischen schließt Konzernchef Rosengren auch Kündigungen nicht aus. weiterlesen ... Nachhaltigkeit 20.04.2020 14:11 Das sind Österreichs zehn grünste Fabriken Einige wenige Produktionsbetriebe stechen bei der Nachhaltigkeit aus der Masse heraus. Welche Unternehmen bei der Ressourcenschonung schon heute in einer eigenen Liga spielen – und wie sie das tun. weiterlesen ... Vernetzte Fertigung 03.04.2020 13:58 B&R integriert Lösung von TTTech Industrial in neue OPC UA over TSN-Produkte B&R arbeitet mit TTTech Industrial zusammen, um OPC UA over TSN Produkte für die Industrieautomatisierung anzubieten. Dank der Integration der Edge IP Solution von TTTech Industrial kann B&R seinen Kunden erstmals offene, interoperable und schnelle OPC UA over TSN-Kommunikation anbieten. weiterlesen ... Elektroindustrie 30.03.2020 20:00 ABB: Konzernchefs verzichten auf zehn Prozent ihres Lohns Der Schweizer Industrieriese ABB, dem in Österreich der Innviertler Industrieelektronikhersteller B&R gehört, erwartet Rückgänge in allen Geschäftsbereichen. Die Konzernchefs verzichten auf zehn Prozent ihres Lohns. weiterlesen ... Corona-Krise 30.03.2020 16:49 Wie sich ABB-Boss Rosengren gegen die Folgen der Corona-Krise stemmt Bei ABB trifft man Vorkehrungen für ein potenziell schwieriges zweites Quartal. Bei der Eggelsberger Automatisierungstochter B&R gibt es aktuell nur wenige Einschränkungen im Produktionsbetrieb. weiterlesen ... Industrieroboter 18.03.2020 11:17 Kooperierende Roboter von ABB, Kuka & Co: Achse des Guten Mit einer Entwicklungsoffensive bei kooperierenden Robotern sichern sich die Hersteller von Automatisierungstechnik einen neuen Frühling. Doch der Markt um die Mensch-Maschine-Schnittstelle wird umkämpfter.  weiterlesen ... Robotik 05.03.2020 13:14 Robotik: ABB will dank Automation schneller wachsen als der Markt Die Schweizer ABB will im Geschäftsbereich Robotik und Fertigungsautomation neue Marktanteile gewinnen - und damit das Wachstum des dynamischen Marktes nochmals überflügeln. Als Treiber sollen Autobauer, Logistik und Medizintechnik dienen. weiterlesen ...
Laden ...