Management 18.03.2019 15:51 B&C baut um: Die nächsten Schritte bei Amag, Lenzing und Semperit Die mächtige Industrieholding B&C hat ihre Geschäftsführung auf vier Mitglieder verkleinert und hat auch bei den heimischen Industriegrößen Amag, Lenzing und Semperit in nächster Zeit viel vor. Hier die Details. weiterlesen ... Gummiindustrie 18.03.2019 15:51 B&C stellt den Aufsichtsrat von Semperit neu auf Im Zuge der Neuaufstellung der B&C-Gruppe kommt es auch beim börsennotierten Gummi- und Kautschukkonzern Semperit zu Änderungen im Aufsichtsrat. weiterlesen ... Personalia 04.03.2019 14:28 Amag bekommt mit Victor Breguncci einen dritten Vorstand Der oberösterreichische Aluminiumhersteller Amag erweitert seinen Vorstand auf drei Personen. Victor Breguncci tritt im Juni das Amt als Vertriebsvorstand an. Gerald Mayer rückt zum Konzernchef auf, Technikvorstand ist Helmut Kaufmann. weiterlesen ... Skandal-Investor 27.02.2019 13:04 Michael Tojner gibt sich im Kampf um B&C Stiftung geschlagen Er hat hoch gepokert - und verloren: Michael Tojner gibt sich im Übernahmekampf um die B&C-Stiftung geschlagen. Weil seine Industriepartner von Andritz-Chef Leitner bis KTM-Boss Pierer vom Projekt Abstand genommen haben? weiterlesen ... Portrait 22.02.2019 09:01 Mariella Schurz: „Warum gehen so viele Frauen verloren?“ Zuerst Gegnerin der Frauenquote, nun Befürworterin: B&C-Geschäftsführerin Mariella Schurz hat ihre Meinung nach ihrer Ausbildung dramatisch geändert. Ein Portrait einer der wichtigsten Frauen des Landes. weiterlesen ... Beteiligungen 18.02.2019 14:36 Wegen Amag: B&C schließt eine Vereinbarung mit der Familie Rauch Die Industrieholding B&C hat eine Aktionärsvereinbarung mit der Esola Beteiligungsverwaltung abgeschlossen. Hinter Esola steht die Vorarlberger Unternehmerfamilie Rauch. Beide halten nun knapp 57 Prozent am oberösterreichischen Aluminiumhersteller. Im Aufsichtsrat der Amag kommt es deshalb zum Wechsel. weiterlesen ... Hintergrund 04.02.2019 10:20 Bericht über einen "Waffenstillstand" zwischen Tojner und B&C Die als feindlich empfundene Übernahme der Industrieholding B&C durch eine Gruppe rund um Investor Michael Tojner sei vom Tisch, so Stiftungsvorstand Wolfgang Hofer in einem Bericht: "Wir reden jetzt über eine vernünftige Lösung." weiterlesen ...
Laden ...