Autoindustrie 19.11.2018 14:49 VW: 44 Milliarden Euro für Elektroautos und autonomes Fahren VW will ein Drittel seiner Ausgaben in Elektromobilität, Roboterautos und Internetdienste investieren. Drei Standorte werden grundlegend umgebaut. Und der legendäre "Passat" ist in Zukunft tschechisch. weiterlesen ... Autonomes Fahren 19.11.2018 08:03 Autobosse: Google liegt bei Roboterautos vorn Die zu Google gehörende Firma Waymo liege bei fahrerlosen Autos um ein bis zwei Jahre vorne, sagt VW-Chef Herbert Diess. "Doch das Spiel ist noch nicht verloren." Daimler-Chef Dieter Zetsche meint dazu, dass jetzt viel auch von der Politik abhänge. weiterlesen ... Autoindustrie 16.11.2018 14:17 Roboterautos: Ford bestätigt Gespräche mit VW nicht Ford bestätigt Gespräche mit "mehr als einem" Autobauer über mögliche Kooperationen bei der Entwicklung autonomer Autos. Der Autobauer will Google und seinen großen Rivalen General Motors einholen, die schon bald weitgehend selbstfahrende Autos auf die Straße bringen wollen. weiterlesen ... Autonomes Fahren 15.11.2018 13:15 Google-Firma schickt in wenigen Wochen Robotertaxis auf die Straße Die Google-Schwesterfirma Waymo will ihren kommerziellen Robotaxi-Dienst innerhalb der kommenden zwei Monate an den Start bringen. Die Dienstleistung soll zunächst nur an ausgewählten Nutzern in Arizona getestet werden. weiterlesen ... Förderungen 14.11.2018 15:32 Berlin: Milliardenförderung für Künstliche Intelligenz Die deutsche Regierung will die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz mit Staatshilfen von insgesamt drei Milliarden Euro anschieben. "Artificial Intelligence made in Germany" soll ein weltweit anerkanntes Gütesiegel werden. weiterlesen ... Autonomes Fahren 13.11.2018 14:01 Kapsch Trafficcom kauft Spezialisten für vernetzte Fahrzeuge Kapsch Trafficcom hat in den USA eine Firma übernommen. Sie beschäftigt nur fünr Mitarbeiter - ist aber offenbar ein echter "Know-how-Träger". weiterlesen ... Elektronik 12.11.2018 13:28 Rasante Digitalisierung: Der Industrie fehlen Halbleiter und Elektronikteile Der Digitalboom hat für die Industrie einen unerfreulichen Nebeneffekt: Es fehlt an Halbleitern und anderen elektronischen Bauteilen. Sogar gewöhnliche Komponenten wie Kondensatoren oder Widerstände werden knapp. weiterlesen ...
Laden ...