Autohandel 09.10.2020 15:37 Daimler-Chef: Automarkt wird sich 2021 wieder normalisieren Der Automarkt wird sich nach Einschätzung von Daimler-Chef Ola Källenius im kommenden Jahr vom Einbruch in der Coronakrise erholen. Trotzdem könnte Daimler in Zukunft 100.000 oder 200.000 Autos pro Jahr weniger verkaufen. weiterlesen ... Autohandel 06.10.2020 07:47 Deutscher Automarkt im September: Zulassungen erstmals höher als 2019 Der wichtige deutsche Automarkt hat erstmals seit Ausbruch der Coronakrise ins Plus gedreht. Im September waren die Neuzulassungen um gute acht Prozent höher als im September vor einem Jahr. Audi legte um satte 42 Prozent zu. weiterlesen ... Autoindustrie 28.09.2020 22:00 Schnelle Erholung in China als Rettungsanker für westliche Autobauer Von China aus hat sich das tödliche Coronavirus weltweit ausgebreitet, um sich aus einer Seuche in eine Pandemie zu verwandeln - und die globale Wirtschaft in eine beispiellose Krise zu stürzen. Nun erholt sich ausgerechnet China schneller als andere Industriestaaten. Und in der westlichen Autoindustrie wächst die Hoffnung ebenso wie die Angst vor einer noch höheren Abhängigkeit. weiterlesen ... Autoindustrie 28.09.2020 21:59 BMW erwartet starkes Wachstum in China Im globalen Einbruch des Autogeschäfts durch die Coronakrise ist der chinesische Markt ein "Lichtblick" für BMW. Besonders das Segment der Elektroautos wachse dank üppiger Hilfen aus Peking schnell, so der Autobauer. weiterlesen ... Autozulieferer 23.09.2020 19:35 Continental und Osram wollen wieder getrennte Wege gehen Die großen Zulieferer Continental und Osram wollen ihre gemeinsame Tochterfirma wieder auflösen. Grund sei die schwierige Marktsituation, heißt es bei Conti. Die Gemeinschaftsfirma ist auf Autobeleuchtung spezialisiert und beschäftigt 1.500 Menschen an 14 Standorten. weiterlesen ... Autoindustrie 18.09.2020 13:23 BMW Österreich: 90 neue Lehrlinge auch im Coronajahr Autobauer BMW setzt seine Ausbildungsoffensive in Österreich auch mitten in der Coronakrise fort und stellt 90 neue Lehrlinge ein. Man wolle jungen Menschen "durch ausgezeichnete Ausbildung den perfekten Berufseinstieg ermöglichen", heißt es bei BMW Österreich. weiterlesen ... Coronakrise 18.09.2020 13:23 Autoabsatz in der EU: Nur BMW und Kia können Rückgängen trotzen Im heurigen Coronajahr sind bisher die Verkaufszahlen im Autohandel um knapp ein Drittel unter die Werte des Vorjahres gesunken. In Österreich war der Rückgang stärker als im europäischen Durchschnitt. Die einzigen, die dem Negativtrend im August trotzen konnten, waren BMW und Kia. weiterlesen ...
Laden ...