Logistik 02.10.2018 15:00 Logistischer Schulterschluss: Zukunftsoffensive Verkehr und Infrastruktur (ZOVI) gestartet Eine Plattform von Führungskräften aus Industrie und Logistik will in den kommenden Monaten gemeinsame Projekte zur Vernetzung von Schiene, Straße und Donau anstossen. Das Rahmenbudget von ZOVI scheint mager, aber die Liste der teilnehmenden Personen und Unternehmen klingt vielversprechend. weiterlesen ... Luftfahrt 16.07.2018 14:22 Alle Verträge gekündigt - Laudamotion-Chef: Lufthansa im Unrecht Niki Laudas neue Fluglinie Laudamotion sei ihren Zahlungsverpflichtungen "zum wiederholten Male nicht wie vereinbart nachgekommen", hieß es bei der Lufthansa. Nun will die Konzernmutter der Austrian Airlines die Maschinen bei der Billiglinie Eurowings einsetzen. weiterlesen ... Milliardenbestellung 08.05.2018 11:34 Lufthansa: Neue Langstreckenjets für Swiss - aber nicht für die AUA Die Lufthansa bestellt bei Boeing Flieger für die Langstrecke mit einem Listenpreis von über zwei Milliarden Euro. Bei der Verteilung der Maschinen gehen die Austrian Airlines leer aus. weiterlesen ... Infrastruktur 30.04.2018 17:03 Hofer: Neubesetzungen bei ÖBB und Asfinag waren keine "Umfärbung" Der freiheitliche Verkehrsminister Hofer dementiert, dass mit den jüngsten Neubesetzungen eine politische Umfärbung der ÖBB und Asfinag stattgefunden hat. Auch sei in die Bahn noch nie so viel investiert worden wie jetzt. weiterlesen ... Luftfahrt 30.04.2018 15:54 Billigflieger Wizz Air startet in Wien Wizz Air hat den Flugbetrieb hierzulande aufgenommen. In Kürze will der ungarische Billigflieger 15 Routen ab Wien anbieten. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 12.04.2018 14:23 FACC steigt ins Service-Geschäft ein: Aufträge direkt von Airlines Luftfahrtzulieferer FACC will seine Produktpalette um Ersatzteile und Zubehör ausweiten - und so direkt mit Fluggesellschaften ins Geschäft kommen. Einen ersten Kunden haben die Oberösterreicher schon: Die AUA. weiterlesen ... Standort Wien 21.03.2018 16:09 AUA ringt mit Billiganbietern um die Slots von Air Berlin Etwa fünf Fluggesellschaften drängen in die Lücke, die Air Berlin am Drehkreuz Wien hinterlassen hat. So stationiert der ungarische Billigflieger Wizz Air heuer im Sommer drei Flugzeuge in Schwechat. weiterlesen ...
Laden ...