Stahlindustrie 23.11.2018 13:12 Krupp-Stiftung kritisiert Thyssenkrupp - und plädiert für Aufspaltung Die Struktur von Thyssenkrupp sei kein Selbstzweck, so die Chefin der mächtigen Krupp-Stiftung. Man könne sich aber dafür einsetzen, dass "kurzfristige Spekulationen auf Rendite nicht das durch langjährige Arbeit Erreichte zerstören." weiterlesen ... Stahlindustrie 21.11.2018 16:14 Thyssenkrupp: Aufspaltung in zwei Teile und teure Fusion Der deutsche Industrieriese will sich in zwei Teile spalten: Einen Bereich für das Industriegeschäft und eines für Werkstoffe. Im Aufsichtsrat gibt es wieder Streit: Ein Teil der Kontrolleure lehnt den Daimler-Manager Bodo Uebber als neues Mitglied ab. Konzernchef Kerkhoff wirbt jetzt wieder um die Gunst der Finanzfirmen. weiterlesen ... Elektroindustrie 19.11.2018 16:18 Medienbericht: Hitachi will die Stromnetzsparte von ABB Einem Zeitungsbericht zufolge verhandelt der japanische Industriekonzern Hitachi gerade mi dem Schweizer Elektroriesen ABB über den Verkauf der Sparte für Stromnetze - übrigens die größte Sparte der Schweizer. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 29.10.2018 12:57 MAN wird aufgespalten: Lkw-Herstellung wird Teil von Traton Volkswagen bereitet unter dem Namen Traton den Börsengang des Geschäfts für Nutzfahrzeuge vor. Das traditionsreiche Getriebegeschäft von MAN wandert zur Konzernmutter. Damit kann die Lkw-Herstellung von MAN in Traton integriert werden. weiterlesen ... Stahlindustrie 24.10.2018 13:41 Thyssenkrupp holt sich für die Aufspaltung Banken an Bord Thyssenkrupp will sich in zwei unabhängige börsennotierte Firmen aufspalten. Die Großbanken Goldman Sachs, Deutsche Bank und JP Morgan sollen an dem Schritt mitarbeiten. weiterlesen ... Elektroindustrie 19.10.2018 11:27 Jetzt also doch: ABB prüft offenbar eine Aufspaltung Eingeweihten zufolge prüft der Schweizer Industrieriese eine Abspaltung der Sparte für Stromnetze - der umsatzstärksten Sparte des Konzerns. ABB machen seit geraumer Zeit aggressiv auftretende Finanzfirmen zu schaffen. weiterlesen ... Stahlindustrie 17.10.2018 12:11 Finanzfirma Cevian sorgt weiter für Unruhe bei Thyssenkrupp Die deutsche Industrieikone Thyssenkrupp hat sehr weitreichende Entscheidungen auf den Weeg gebracht - zuletzt sogar eine Aufspaltung. Der aggressiv auftretenden Finanzfirma Cevian reicht das nicht. Sie will weiter Druck machen. weiterlesen ...
Laden ...