Autoindustrie 08.01.2020 16:00 Kartendienst Here will Daten direkt aus dem Auto weiterverkaufen Das Auto der Zukunft ist ein Computer auf Rädern - und Autobauer suchen nach Wegen, wie sie damit anders Geld verdienen können als bisher. Eine Möglichkeit zeigt der Kartendienst Here, der mehrheitlich Audi, BMW und Daimler gehört. weiterlesen ... Autoindustrie 16.12.2019 16:16 Daimler: "Bei den Verkäufen in China läuft es sehr gut" Daimler hat im laufenden Jahr 500.000 Fahrzeuge in der Volksrepublik gebaut und die VW-Tochter Audi beim Absatz überholt. Auch für 2020 rechnet der Autobauer mit sehr guten Zahlen. weiterlesen ... Hintergrund 13.12.2019 17:27 In der Autoindustrie sind weitere Fusionen und Allianzen absehbar In der Autoindustrie schrillen die Alarmglocken. Mitten in einer Absatzflaute werden Milliardenausgaben für die verordnete Umstellung auf Elektroautos fällig - und genau da will die EU die großen europäischen Industriebetriebe mit neuen Grenzwerten in die Knie zwingen. weiterlesen ... Autozulieferer 11.12.2019 21:56 Mehrere Großaufträge beim steirischen Lederhersteller Boxmark Der steirische Zulieferer Boxmark gewinnt innerhalb weniger Wochen gleich mehrere Großaufträge mit teils sieben Jahren Laufzeit. weiterlesen ... Autoindustrie 05.12.2019 14:57 Trotz guter Nachfrage im Inland: Schwere Phase für deutsche Autobauer VW, BMW, Daimler und Opel machen auf dem Heimatmarkt glänzende Geschäfte - Deutsche kaufen so viele Neuwagen wie lange nicht. Doch wegen globaler Probleme bleibt die Situation der Branche überaus schwierig. weiterlesen ... Autoindustrie 04.12.2019 15:10 Audi will 37 Milliarden in Entwicklung investieren - weniger als geplant Der schwächelnde deutsche Autobauer Audi kürzt angesichts seines Sparkurses die Investitionen. Geplant sind nun 37 Mrd. Euro für Forschung und Entwicklung, Produktion und Elektroautos weiterlesen ... Autoindustrie 29.11.2019 18:58 Daimler will 10.000 Arbeitsplätze streichen - "mindestens" Nur Tage nachdem Audi einen massiven Abbau von Arbeitsplätzen verkündet hat, folgt der nächste Kahlschlag bei Daimler. Die Verhandlungen zu den Details dauern noch an. Im Vorstand ist von Einsparpotenzialen von "mindestens einer Milliarde Euro" die Rede. weiterlesen ...
Laden ...