Elektroauto 02.12.2020 19:39 Audi: Viele Milliarden für Elektroautos - und tausende Stellenstreichungen Audi will in den kommenden fünf Jahren fast die Hälfte seiner Investitionen für Elektro- und Hybridfahrzeuge ausgeben. Zugleich sollen die Kosten in anderen Bereichen massiv sinken. Unter anderem werden bis 2025 rund 9.500 Arbeitsplätze gestrichen. weiterlesen ... Autoindustrie 01.12.2020 07:58 Volkswagen: Der Thron von Herbert Diess wackelt Laut Insidern berät bei VW in wenigen Stunden der innere Kreis des Aufsichtsrats über das Amt von Herbert Diess. Der Österreicher leitet seit fünf Jahren den weltgrößten Autobauer, auch im Aufsichtsrat haben die aus Österreich stammenden Familien Piech und Porsche ein großes Gewicht - es ist allerdings offen, ob Diess dauerhaft bleibt. weiterlesen ... Personalia 20.11.2020 18:09 VW: Winkelmann übernimmt neben Bugatti auch wieder Lamborghini Bugatti-Chef Stephan Winkelmann übernimmt wie erwartet auch wieder das Ruder bei Lamborghini - und steuert damit zwei Sportwagenbauer des VW-Konzerns. weiterlesen ... Autoindustrie 11.11.2020 11:22 Neue Strategie erwartet: Volkswagen muss Milliarden umschichten Volkswagen muss riesige Ausgaben in den Bereichen Elektroautos und autonomes Fahren bezahlen und den immer schärferen Vorgaben der EU entsprechen - während der Absatz krisenbedingt stark sinkt. Insider erwarten eine Planänderung, die sehr zeitnah kommen soll. weiterlesen ... Autoindustrie 04.11.2020 16:50 Volkswagen im vierten Quartal noch optimistischer - dank China Volkswagen geht dank des starken Geschäfts in China, voller Auftragsbücher und geplanter neuer Einschnitte vorsichtig optimistisch in die letzten Monate des Jahres. Im dritten Quartal schaffte der weltgrößte Autobauer einen Betriebsgewinn von 3,2 Milliarden Euro. Besonders gut schneidet Porsche ab. weiterlesen ... Autoindustrie 04.11.2020 16:50 Audi verdient wieder ordentlich - Börsenabgang in Vorbereitung Die jüngsten Ergebnisse von Audi signalisieren ein baldiges Ende der Coronaflaute - nicht zuletzt wegen der heurigen Kündigungen von Mitarbeitern. Auch für das Gesamtjahr ist die Premiumtochter von Volkswagen vorsichtig optimistisch. Ein Abgang von der Börse ist in Vorbereitung. weiterlesen ... Autoindustrie 03.11.2020 15:35 Audi: Ab 2030 kaum noch Autos mit Verbrennungsmotor Audi werde wohl nach 2030 kaum noch Autos mit einem Verbrennermotor anbieten, so die Einschätzung des Konzernchefs Duesmann: Den größten Anteil in der Produktpalette werden Elektroautos haben. Die Brennstoffzelle werde sich bei Personenkraftwagen nicht durchsetzen. weiterlesen ...
Laden ...