Luftfahrtindustrie 25.10.2018 19:01 Trotz Brexit: Boeing eröffnet in England erstes europäisches Werk Der amerikanische Rivale von Airbus hat in der englischen Stadt Sheffield sein erstes europäisches Werk eröffnet. Dort sollen Bauteile für Kontrollsysteme bei Passagiermaschinen gefertigt werden. weiterlesen ... Personalia 24.10.2018 13:12 MTU: Konzernchef Reiner Winkler bleibt fünf Jahre im Amt Der Aufsichtsrat des süddeutschen Triebwerkbauers MTU hat den Vertrag des Konzernchefs Reiner Winkler um weitere fünf Jahre verlängert. weiterlesen ... Bahnindustrie 20.09.2018 12:50 MTU: Großer Rollout für Hybridantriebe in Zügen Der Motorenbauer MTU geht mit einem neuartigen Hybridantrieb für Züge in Serie. Auf der Leitmesse Innotrans hat der Hersteller schon erste Kaufverträge mit drei großen europäischen Kunden in die Wege geleitet - darunter Alstom. Auch ÖBB, Siemens und Bombardier arbeiten daran. weiterlesen ... Fabrik2017 30.08.2018 08:52 Flex, Welser, Lenze, BMW: Das sind die Ausnahmekönner des digitalen Zeitalters Sie liefern die schnittigere Interpretation von Effizienz: Vier Fertigungswerke trafen sich bei Fabrik2017, Österreichs härtestem Produktionswettbewerb, zum Schlagabtausch. Was wir von den Siegern lernen. weiterlesen ... Brennstoffzellen 22.08.2018 13:45 Bosch: Mit Brennstoffzellen Fabriken mit Strom versorgen Der weltgrößte Autozulieferer übernimmt einen Anteil am britischen Unternehmen Ceres Power. Zugleich vereinbaren beide Kooperation bei der Entwicklung von kleinen Brennstoffzellen-Kraftwerken. weiterlesen ... Motoren 17.08.2018 10:55 Siemens baut mit Schweden Wasserstoffantriebe für Schiffe Im Gegensatz zu Elektromotoren gelten Antriebe mit Wasserstoff als Hoffnungsträger im Schwerlastverkehr - und im Schiffbau. Siemens holt sich jetzt für gemeinsame Entwicklungen den schwedischen Hersteller Powercell an Bord. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 17.07.2018 14:55 Forscher: Alternative Antriebe brauchen viel mehr Geld vom Staat Trotz üppiger Förderungen und Kampagnen in der Öffentlichkeit ist das Interesse von Autofahrern an Elektroautos bis heute äußerst gering - und Fahrzeuge mit Wasserstoffmotor bleiben absolute Exoten. Laxenburger Forscher fordern viel mehr Geld der öffentlichen Hand - die übrigens zum guten Teil aus Steuern der Autofahrer und der Autoindustrie stammen. weiterlesen ...
Laden ...