Antriebe 03.06.2019 16:41 OMV und die Porsche Holding Salzburg gründen Partnerschaft bei Erdgasautos Der heimische Großhändler von Volkswagen und der Mineralölkonzern OMV machen Werbung für Erdgasautos, die viel umweltfreundlicher sind als Verbrenner - und unter gewissen Aspekten auch als Elektroautos. Die OMV will zudem Millionen in Gas-Zeapfsäulen und Gas-Tankstellen investieren. weiterlesen ... Motoren 24.04.2019 13:18 Wiener Motorensymposium erwartet eintausend Besucher Bei der Jubiläumsveranstaltung des internationalen Wiener Motorensymposiums werden Mitte Mai rund tausend Teilnehmer erwartet. Das Treffen sei in der Autobranche und bei ihren Zulieferern sehr gut etabliert, sagen die Veranstalter. weiterlesen ... Antriebstechnik 17.04.2019 17:10 AVL List baut neues Testzentrum für Brennstoffzellen in Graz Der Grazer Antriebsstrangentwickler meldet für das Vorjahr ein deutliches Umsatzplus und auch für heuer eine gute Ertragslage. Für 2019 kündigt Konzernchef Helmut List große Investitionen an - unter anderem in ein neues Testcenter für Brennstoffzellen in Graz sowie die Gründung eines weiteren in Kanada. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 02.04.2019 13:55 US-Behörde: Boeing braucht noch Wochen für neue Software Nach zwei Abstürzen muss Boeing sein Computerprogramm MCAS für die Steuerung von Flugzeugen überarbeiten. Das werde noch Wochen dauern, so die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA. In Singapur müssen jetzt auch zwei "Dreamliner" wegen Problemen mit Triebwerken von Rolls-Royce am Boden bleiben. weiterlesen ... Flugzeugindustrie 01.03.2019 09:13 Rolls-Royce macht beim neuen Flugzeug von Boeing nicht mehr mit Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce steigt beim geplanten mittelgroßen Passagierjet von Boeing aus. Der Grund: Neue Triebwerkstechnik werde nicht rechtzeitig fertig. Statt dessen wartet Rolls-Royce jetzt auf das nächste Großflugzeug. weiterlesen ... Antriebstechnologie 12.12.2018 13:53 Hyundai will Brennstoffzellenproduktion ausbauen Der südkoreanische Autobauer will seine Produktion von Brennstoffzellen stärken. Hyundai kündigt an, die Kapazitäten bis 2030 auf 700.000 Systeme pro Jahr erhöhen zu wollen. weiterlesen ... Kurioses 28.11.2018 14:57 Norwegische Reederei will mit Fischresten statt Schweröl heizen Die norwegische Reederei Hurtigruten will für den Antrieb ihrer Kreuzfahrtschiffe künftig Fischreste statt Schweröl nutzen. Hurtigruten besitzt 17 Schiffe. Ihr Antrieb soll binnen sechs Monaten umgestellt werden. weiterlesen ...
Laden ...