Energieindustrie 03.03.2021 22:52 Siemens Energy hat den Dax erreicht Der frisch von Siemens abgespaltene Energieriese Siemens Energy steigt in die Topliga der Deutschen Börse auf. In Österreich beschäftigt Siemens Energy 2.400 Menschen an drei großen Standorten. Hohe Kündigungen seien hier nicht zu erwarten, so Eingeweihte gegenüber Industriemagazin.at. weiterlesen ... Energieindustrie 03.03.2021 22:51 Siemens Energy: Das abgespaltene Schwergewicht Der Neuling im Dax ist in der Schwerindustrie keineswegs ein Neuling: Das Unternehmen beschäftigt mehr als 90.000 Mitarbeiter, davon rund 2.400 an drei großen Standorten in Österreich. Im Energiegeschäft ist Siemens Energy breit aufgestellt: Der Hersteller fertigt Turbinen, Transformatoren, Leitungstechnik bis hin zu Anlagen für die Windenergie. Aktuell macht SE schwere Zeiten durch. weiterlesen ... Energiewirtschaft 03.03.2021 11:58 Innio Jenbacher: Neues Motoröl für Motoren mit Sondergasantrieb Der Tiroler Industriekonzern Innio Jenbacher hat mit seinem Partner Q8Oils ein neues Gasmotorenöl auf den Markt gebracht. Das Schmiermittel ist für Motoren bestimmt, die mit Sondergasen wie Biogas, Klärgas oder Deponiegas betrieben werden. weiterlesen ... Österreichs beste Produzenten 24.02.2021 11:00 Fabrik2021: Runde Elf von Österreichs härtestem Produktionswettbewerb gestartet Österreichs renommiertester Fabrikswettbewerb von Fraunhofer Austria und INDUSTRIEMAGAZIN wird 2021 zum elften Mal ausgetragen. Ab sofort sind - noch bis 16. April - Anmeldungen möglich. weiterlesen ... Schwebeshuttles für die Produktion 22.02.2021 13:49 B&R-Produktprofi Dario Rovelli: "Das Puzzleteilchen, das uns gefehlt hat" Wie ein radikal neues Transportsystem Produktionslayouts optimiert, ohne die Grenzen der Physik zu sprengen, erklärt Dario Rovelli, Head of Product Management beim Industrieelektronikhersteller B&R. weiterlesen ... Stimmungsbarometer 12.02.2021 11:08 Digital Edition der Hannover Messe: "Ein starker Start ins Jahr" Warum die Aussteller der virtuellen Hannover Messe für 2021 Zuversicht schöpfen - und Matchmaking, Live-Chats und Streaming die Technologieschau zu einem Multiplayer-Event der Extraklasse machen.  weiterlesen ... Stahlindustrie 08.02.2021 09:57 Thyssenkrupp: "Sehr gute Ausgangsposition" bei Wasserstoff Der deutsche Industrieriese will sich verstärkt der Wasserstoff-Industrie der Zukunft widmen: Der Bau von Anlagen zur Produktion von Wasserstoff könnte ein wichtiger Teil des Geschäfts werden. Die jetzige Position von Thyssen sei dabei hervorragend, so Konzernchefin Merz. Gleichzeitig bleiben offene Fragen zur Stahlsparte. weiterlesen ...
Laden ...