SUPER-SCHNITTSTELLE 02.01.2019 09:13 Und morgen die ganze Welt? Eine Riege renommierter Hersteller von Industrieelektronik arbeitet an einem Welt-Standard für die Kommunikation von Maschinen bis in die Cloud. Hat OPC UA das Zeug zur globalen Fabriksnorm? weiterlesen ... Handelskonflikt 24.12.2018 16:54 Washington: "China dabei, Zukunft von Japan, USA und Europa zu stehlen" US-Handelsberater Peter Navarro fordert einen umfassenden Wandel in der tatsächlichen Strategie Chinas - sonst würde es am Ende der "Stillhaltefrist" im Handelskonflikt keine Einigung geben. Das Land nehme sich Technologie von anderen und sei deshalb dabei, "die Zukunft von Japan, den USA und Europa zu stehlen". weiterlesen ... Außenhandel 21.12.2018 14:43 Österreichs Regierung: Strategiepapier mit konkreten Maßnahmen für Exporteure Die Bundesregierung hat im Ministerrat ihre Strategie zur Außenwirtschaftspolitik beschlossen. Geplant ist mit 63 konkreten Maßnahmen eine deutliche Stärkung der Exportwirtschaft und der mittelständischen Unternehmen. weiterlesen ... Stahlbau 21.12.2018 07:34 Waagner-Biro Brückenbau: Teil der Forderungen anerkannt Die Brückenbausparte von Waagner-Biro wird seit Beginn des Sanierungsverfahrens positiv weitergeführt. Jetzt sind am Handelsgericht Wien Forderungen in Höhe von 57 Millionen Euro anerkannt worden. weiterlesen ... Konjunktur 21.12.2018 07:15 Österreichs Konjunktur: Abkühlung auf hohem Niveau Das Wachstum der österreichischen Wirtschaft werde sich im kommenden Jahr auf zwei Prozent oder knapp darunter abbremsen - und im Jahr 2020 dann nochmals leicht nachgeben, so die Prognose von Wifo und IHS. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 19.12.2018 14:29 Berlin will Firmenübernahmen durch Ausländer erschweren Einige Branchen in Deutschland wie in Österreich sind bei Käufern aus China und anderen Ländern ganz besonders begehrt. Berlin unternimmt jetzt erste zaghafte Schritte gegen die Einkaufstouren in der eigenen Firmenlandschaft. weiterlesen ... Anlagenbau 18.12.2018 19:05 Andritz kauft bis zu einer Million eigener Aktien zurück Andritz nimmt eigene Aktien wieder von der Börse, deren Menge knapp einem Prozent des Grundkapitals entspricht. Mit dem Schritt will der Hersteller in Zukunft das Angebot und die Nachfrage nach der eigenen Aktie besser ausbalancieren. weiterlesen ...
Laden ...