Mautsysteme 23.12.2019 19:25 Kapsch und Eventim wollen von Deutschland eine halbe Milliarde Euro kassieren Deutschland droht ein Rechtsstreit um mehr als eine halbe Milliarde Euro mit den Firmen Kapsch TrafficCom und CTS Eventim. Die Firmen wollen das gesamte Geld für Errichtung und die Einnahmen während des Betriebs, obwohl es das System nie gab. Die Opposition spricht vom "Wahnsinn Gewinngarantien" in den Verträgen. weiterlesen ... Personalia 15.11.2019 13:34 Deutsche Bahn: Finanzvorstand Alexander Doll nimmt den Hut Nach nur eineinhalb Jahren bei der Deutschen Bahn steht Finanzvorstand Alexander Doll vor dem Abgang. Der Auflösungsvertrag ist offenbar schon unterschrieben. Doll sollte zuletzt den Verkauf der verlustreichen britischen Tochter Arriva vorantreiben. weiterlesen ... Bahnlogistik 08.11.2019 18:04 Neue Chefin bei DB Cargo, Führungskrise bei der Deutschen Bahn Die Deutsche Bahn, ein wichtiger Auftraggeber der heimischen Bahnindustrie und Bauindustrie, will ihre schwer verschuldete ausländische Konzerntochter Arriva nun vorerst doch behalten. Nächste Woche berät der Aufsichtsrat über "die Zukunft" von Finanzvorstand Alexander Doll. weiterlesen ... Bahn 22.10.2019 12:20 Deutsche Bahn: Ultimatum für Konzernchef Richard Lutz Der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer hat Bahnchef Richard Lutz ein Ultimatum gesetzt. Lutz solle bis Mitte November einen Plan vorlegen, wie im Konzern "weitreichende Veränderungen" zu erreichen seien. weiterlesen ... Fahrdienste 27.09.2019 16:38 Proteste und Politik gegen Uber auch in Deutschland Auch in Deutschland ist eine "Taxis versus Uber"-Diskussion entbrannt. Verkehrsminister Scheuer will Auflagen für neue Anbieter streichen. weiterlesen ... Bahn 16.09.2019 16:26 Milliardenloch in den Planungen der Deutschen Bahn Der Bundesrechnungshof Deutschlands ortet eine "besorgniserregende wirtschaftliche Entwicklung" bei der Deutschen Bahn, die zu den wichtigsten Auftraggebern österreichischer Bahnindustrie und Bauindustrie gehört. Demnach droht eine Finanzierungslücke von drei Milliarden Euro. weiterlesen ... Bahn 30.07.2019 11:45 Berlin verspricht der Deutschen Bahn ein Milliardenbudget Für Österreichs Baukkonzerne, aber auch Werke von Siemens und Bombardier gehört die Deutsche Bahn zu den wichtigsten Auftraggebern. Berlin plant jetzt für die kommenden zehn Jahre Investitionen von rund 86 Milliarden Euro. weiterlesen ...
Laden ...