Aluminiumverarbeiter 24.02.2021 11:00 Amag: Grünes Licht im UVP-Verfahren zum Ausbau der Gießerei Der oberösterreichische Aluminiumverarbeiter hat von der Landesregierung eine Genehmigung für ein wichtiges Vorhaben bekommen. Dabei geht es um den Ausbau der Gießerei um eine neue Anlage zum Schmelzen von Aluminiumschrott am Standort Ranshofen. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 01.01.2021 09:26 Amag beendet Kurzarbeit mit Jahresende - und sucht Mitarbeiter Zum Ende des Jahres beendet der oberösterreichische Aluminiumkonzern Amag die im April eingeführte Kurzarbeit. Im ersten Coronajahr hat die Maßnahme den Abbau von Personal verhindert - im neuen Jahr 2021 werden bei Amag wieder neue Mitarbeiter gesucht. weiterlesen ... Aluminium 27.11.2020 18:34 Amag baut eine riesige PV-Anlage Der oberösterreichische Aluminiumkonzern wird jetzt auch Stromerzeuger: Auf den Dächern des neuen Werks in Ranshofen geht bald eine PV-Anlage mit einer Leistung von knapp sieben MWpeak in Betrieb. Der Strom soll zur Gänze in die eigene Produktion fließen, so Konzernchef Gerald Mayer. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 02.11.2020 13:46 Amag: "Zufriedenstellendes Ergebnis" trotz Gewinneinbruch Der Gewinn des oberösterreichischen Aluminiumkonzerns ist in ersten drei Quartalen um zwei Drittel eingebrochen. Wegen der aktuellen wirtschaftlichen Lage sei das Ergebnis trotzdem ein "zufriedenstellend", betont Konzernchef Gerald Mayer. Nun erwartet die Amag eine langsame Erholung bei ihren Kunden in der Industrie. weiterlesen ... Personalia 12.10.2020 15:03 B&C holt Mondi-Manager Markus Fürst als neuen Finanzchef Die Industrieholding B&C hat Markus Fürst als neuen Geschäftsführer für Finanzen ernannt. Der 44-Jährige löst Patrick Prügger ab, der sich nun auf seine Arbeit im Aufsichtsrat der Gruppe konzentrieren werde, hieß es. weiterlesen ... Innovation in der Krise 03.09.2020 09:43 Diese Industriebetriebe trotzen der Krise durch Innovation Unternehmen gehen jetzt trotz Sparzwang und Abstandsgebot in die Entwicklungsoffensive: Mit geballten Fäusten, mutigen Investitionen und dem einen oder anderen Ass im Ärmel wollen produzierende Unternehmen den launischen Wind der Krise vertreiben. Kann das gelingen? weiterlesen ... Innovieren in der Krise 20.08.2020 15:02 Amag-Vorstandschef Gerald Mayer: „30 neue Produkte. Und kein Zittern" Die nächsten Monate werden konjunkturell herausfordernd, sagt Amag-Vorstandschef Gerald Mayer. Ein Grund, bei der Innovation zurückzufahren, sei das freilich keiner. weiterlesen ...
Laden ...