Kunststoffindustrie 24.02.2021 11:00 Alpla Group: Jedes Jahr 50 Millionen Euro für Recycling Der Vorarlberger Kunststoffverarbeiter Alpla kündigt bis 2025 jährliche Investitionen von 50 Millionen Euro in den Ausbau seiner Recyclingkapazitäten an. Viele Projekte sollen dabei an den den Standorten der Gruppe im Ausland umgesetzt werden, etwa in Mexiko, Thailand, Polen, Italien oder Deutschland. weiterlesen ... Rückschau 20.10.2020 09:54 Das war der ÖVIA Instandhaltungskongress 2020 Der diesjährige ÖVIA-Kongress stand unter dem Titel "Wertschöpfende Instandhaltung". Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch in diesem Jahr der österreichische Instandhaltungspreis Maintenance Award Austria verliehen. weiterlesen ... Kreislaufwirtschaft 08.10.2020 09:07 Kreislaufschwäche: Das Problem mit den Kunststoffen Wissenschaft, Umweltschützer und Industrie sind sich einig: Es braucht eine Kreislaufwirtschaft für Kunststoff, damit weniger Plastikabfall in die Ökosysteme gelangt und dort schwere Schäden anrichtet. Über die konkreten Maßnahmen wird gestritten. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 29.05.2020 14:00 Alpla übernimmt Kunststoffhersteller in Spanien Der Vorarlberger Kunststoffverarbeiter Alpla übernimmt das Unternehmen Bopla in Spanien. Die Firma beschäftigt 50 Mitarbeiter in einem Werk in der Nähe von Barcelona - genau dort, wo Alpla auch schon seit Jahrzehnten ein Werk stehen hat. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 08.05.2020 19:15 Heimische Kunststoffindustrie will "Verpackung der Zukunft" stärken Eine Plattform mehrerer großer Konststoffverarbeiter wie Alpla aus Vorarlberg oder Engel aus Oberösterreich arbeitet an einheitlichen Sammelsystemen und Verpackungen, die besser recycelbar sind. Hintergrund de Initiative sind geplante neue Gesetze gegen die Flut von Wegwerfverpackungen. weiterlesen ... Nachhaltigkeit 05.05.2020 12:21 Engel-CEO Engleder: „Nicht Kunststoffe sind das Problem, sondern der Umgang damit“ Der Schwertberger Spritzgießmaschinenbauer Engel will den Aufbau einer globalen Kreislaufwirtschaft für Kunststoffverpackungen vorantreiben. In einer Plattform bündelt man mit sieben weiteren Unternehmen - darunter Greiner und Alpla - die Kräfte. weiterlesen ... Coronavirus 30.03.2020 20:19 Vorarlberger Industriebetriebe spenden für Schutzmaterial gegen Corona Verpackungskonzern Alpla, der Beschlägehersteller Blum und Fruchtsafthersteller Rauch spenden zwei Millionen Euro für den Kauf von Schutzmaterial, das für Ärzte, Krankenhauspersonal und Rettungsdienste bestimmt ist. weiterlesen ...
Laden ...