Nichteisenmetalle 12.04.2016 14:28 Amerikanischer Aluminiumriese Alcoa überlegt Jobkürzungen Der amerikanische Aluminiumriese Alcoa bekommt beim Gewinn und Umsatz den gesunkenen Verkaufspreis für Aluminium und den starken Dollar zu spüren. Zudem belasten auch Kosten für Standortschließungen. weiterlesen ... Nichteisenmetalle 13.01.2016 07:57 Aluminiumriese Alcoa rutscht in die roten Zahlen Gesunkene Preise, schwache Nachfrage, hohe Kosten: Der US-Aluminiumkonzern Alcoa bekommt die Konjunkturabkühlung in China zu spüren. Der Aluminiumpreis ist 2015 um etwa ein Fünftel gesunken und bewegt sich auf dem tiefsten Niveau seit über sechs Jahren. weiterlesen ... Nichteisenmetalle 11.01.2016 12:05 Alcoa schließt die größte Aluminiumhütte der USA Der Metallkonzern Alcoa macht die größte Aluminiumschmelzhütte der USA dicht. Grund sind die weiter sinkenden Preise - die Produktion von Aluminium in Nordamerika befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit dem Zweiten Weltkrieg. weiterlesen ... Aluminium 28.09.2015 13:28 Alcoa spaltet sich auf Der US-Aluminiumriese Alcoa will sich in zwei Konzerne aufspalten. Das Geschäft mit Leichtmetallen für die Flugzeug- und Autoindustrie soll von der traditionellen Aluminiumproduktion getrennt werden, kündigte das von Ex-Siemens-Chef Klaus Kleinfeld geführte Unternehmen überraschend an. weiterlesen ... Interview 29.05.2015 14:54 "Statt in Ranshofen in den USA zu investieren wäre kompletter Unsinn" Helmut Wieser ist Olympionike und ehemaliger Vorstand des Aluminiumriesen ALCOA. Als Vorstandschef der AMAG verantwortet er derzeit die größte industrielle Investition des Landes. Die Kritik seiner Kollegen am Standort Österreich versteht der gebürtige Steyrer überhaupt nicht. weiterlesen ... Konzernumbau 09.04.2015 09:15 Neuausrichtung zahlt sich für Alcoa aus Die Neuausrichtung des Geschäfts auf die Luftfahrt- und Autobranche zahlt sich für den Aluminiumkonzern Alcoa aus. Der Umsatz ist zu Jahresbeginn um sieben Prozent gestiegen. weiterlesen ... Milliardeninvestition 10.03.2015 00:02 Alcoa setzt verstärkt auf Luftfahrtbranche Der US-Aluminiumriese Alcoa will mit einer Milliarden-Übernahme von dem Titanium-Zulieferer RTI International Metals sein Geschäft mit der Luftfahrt- und Autobranche stärken. weiterlesen ...
Laden ...